Industrievertretung R. Krause GmbH

Datenschutz Drucken Impressum

Produkt-Kategorie: Elektriker Werkzeuge

Laser-Entfernungsmesser Fluke 417D

Der Entfernungsmesser Fluke 417D ist genau, robust und bedienerfreundlich – einfach anvisieren und messen. Dank des einfachen Aufbaus und der Ein-Tasten-Bedienung können Sie Messungen schneller durchführen und gleichzeitig die Zuverlässigkeit der benötigten Messergebnisse erhöhen. Der Laser-Entfernungsmesser Fluke 417D ist für den Einsatz in Innen und Außenbereichen ausgelegt. Er bietet Ihnen die Strapazierfähigkeit und Qualität, die Sie von Fluke erwarten. Mit leicht bedienbaren Funktionstasten können drei verschiedene Messungen schnell und einfach durchgeführt werden. Der besonders helle Laser ist deutlich sichtbar, sodass Sie den Messpunkt stets sehen können, selbst wenn er sich in einem schwer zugänglichen Bereich oder in großer Entfernung befindet. Der 417D ist mit einer zweizeiligen beleuchteten LC-Anzeige und drei Tasten zur einhändigen Durchführung von Messungen ausgestattet. Der Laser-Entfernungsmesser 417D bietet darüber hinaus: Betriebsbereich bis 40 m Entfernung Bedienung mit einem Tastendruck zweizeilige beleuchtete Anzeige leicht zu transportieren fallgetestet aus 1 Meter Höhe Staub- und Spritzwasserschutz nach IP 54 3-jährige Gewährleistung FUNKTIONEN UND VORTEILE Dieser Laser-Entfernungsmesser bietet: Messungen bis 40 m mit einer Genauigkeit von 2 mm schnelle und einfache Entfernungsmessung mit einem Tastendruck für Innen- und Außenbereiche gleichermaßen geeignet bessere Ablesbarkeit durch Hintergrundbeleuchtung einfaches Anvisieren des Messpunkts mit hellem Laserstrahl schnelle Flächenberechnung zur kontinuierlichen Messung geeignet automatische Abschaltung zur Verlängerung der Batteriebetriebsdauer 3000 Messungen mit einem Batteriesatz Laser-Entfernungsmesser_Fluke-417D_5099292_Messungen_40m_Laserstrahl_Flaechenberechnung_Staubschutz_Spritzwasserschutz_IP-54_Trageschlaufe_Fallgetestet_iv-krause

Fluke PQ400 / Fluke PQ400B – Schaltschrank – Durchführung für elektrische Messungen / Messgeräte an Schaltschränken anschließen

PQ400 Fluke 4920947 Schaltschrankdurchführung am Schaltschrank sicher messen und prüfen Fluke PQ400 B Messzubehör Messdurchführung 5075807 Messadapter Fluke PQ 400 B Mess-Adapter

Rotationslaser selbstnivellierend Fluke PLS H2 mit roten Laserlinien Baustellen-Laser-Nivelliergerät

Der Rotationslaser-Nivellierer PLS H2 Laser ist für den Einsatz auf Baustellen ausgelegt, robust und ergonomisch und bietet eine besonders einfache Bedienung. Das Modell H2 ist ein horizontaler Rotationslaser-Nivellierer mit einfacher Ein-Tasten-Bedienung. Der Rotationslaser-Nivellierer H2 eignet sich ideal für Anwendungen im Innen- und Außenbereich und den Einsatz durch Baufachleute, Elektriker, Klempner und Landschaftsarchitekten. Diese Werkzeuge in Profiqualität bieten die Genauigkeit und Robustheit, die sie von PLS, einem Fluke Unternehmen, erwarten. H2 ist ein horizontaler Rotationslaser-Nivellierer. Er ist bedienungsfreundlich und vollständig selbstnivellierend. Er ist für Vermessungsprojekte im Innen- und Außenbereich konzipiert. Dieses vollautomatische Gerät bietet Ein-Tasten-Bedienung und eignet sich ideal für umfangreiche Vermessungsanwendungen im Außenbereich, einschließlich Betonformen, Platten und anderen horizontalen Vermessungsanwendungen. Zum Kit gehören ein höhenverstellbares Stativ und eine Nivellierlatte (ca. 4,8 m). PLS-H2_5022470_Rotationslaser_rot_Rotationslasersystem_Stativ_Nivellierlatte_Detektor_vertikal_Laserlinnen_Laser-Nivelliergeraet_PLS-TPOD500_PLS-RBP10_horizontal_Fluke

Infrarotkamera/Wärmebildkamera Fluke Ti300+

Ti 300+_Waermebildkamera_LaserSharp®_Autofokus_IR-Fusion®_AutoBlend_Modus_Fluke_Connect®_Wireless_Kompatibilitaet_FLK-Ti300+_9-Hz_FLK-Ti300+_60-Hz_iv-krause_Touchscreen Präzise, zuverlässige Ergebnisse Probleme müssen erkannt werden, bevor sie Betrieb und Produktion behindern. Diese Kamera verfügt über die erforderliche Auflösung und Genauigkeit, um Temperaturunterschiede präzise zu erkennen oder im Laufe der Zeit fortschreitende Temperaturänderungen zu zeigen. Mit dem Autofokussystem LaserSharp™ sorgt die Ti300+ bei jeder Messung für scharfe Bilder. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Team aussagefähige Bilder erhält, während gleichzeitig ein sicherer Abstand zu den Anlagen während des Betriebs eingehalten wird. Auflösung 320 x 240 Pixel Messbereich bis 650 °C Hält nachweislich einen Fall aus einer Höhe von 2 Metern aus Manuelle oder automatische Fokussierung Schärfe zählt – intelligentes Fokussiersystem Das patentierte System Fluke LaserSharp Auto Focus arbeitet mit einem integrierten Laser-Entfernungsmesser, der schnell und präzise arbeitet. Die lasergesteuerte Zielerkennung nimmt das Messobjekt ins Visier und die Kamera wird fokussiert, um ein präzises und hochwertiges Bild aufzunehmen. Einfache Aufnahme hochwertiger, fokussierter Bilder des gewünschten Ziels auf Tastendruck Aufnahme von Wärmebildern durch häufig vorkommende Hindernisse wie Maschendrahtzäune hindurch Vermeidung ungenauer Temperaturmessungen durch präzise Fokussierung des Ziels Mehrmalige Durchführung der gleichen Messung als Teil der vorbeugenden Instandhaltung – der integrierte Laser-Entfernungsmesser berechnet und zeigt an, wie weit das Ziel entfernt ist und verbessert dadurch die Wiederholbarkeit der Messung deutlich.

Wärmebildkamera / Infrarotkamera mit Laser – Auto – Fokus, Bild auf Bild Funktion, TiX 501 von Fluke

TiX501_Waermebildkamera_Fluke-Connect™_LaserSharp™-Autofokus_MultiSharp™-Fokus_Energieübertragung_Kamera_Infrarotkamera_Laser_Gebaeudetechnik_Gebaeude-Thermografie_Entfernungsmesser_iv-krause_Fluke Die Fluke Wärmebildkamera TiX 501 ist ein Spitzenmodell welche für den Einsatz in der Entwicklung, Industrie, Gebäudetechnik, Gebäude-Thermografie, Sanitärinstallationen und elektrischen Anlagen zum Einsatz kommen kann. Die IR-Wärmebildkamera ist ausgestattet mit einem Autofokus-System LaserSharp®, einem Laser Entfernungsmesser, individuell einstellbare Überblendung von Wärmebild und Sichtbild (Bild auf Bild / Bild in Bild), W-Lan Funktion Fluke Connect® und einer atemberaubende Bildqualität mit einer Auflösung von 640×480 Pixeln für gestochen scharfe Bilder von nah gelegenen oder entfernten Messobjekten. Der Bildschirm hat eine Größe von 5,7 Zoll und die IR-Kamera ist per Touchscren bedienbar. Wärmebildkamera TiX 501 Fluke Artikelnummer: 5085128 FLK-TiX 501 9Hz Nehmen Sie Bilder im Nah- und Fernbereich auf. Die intelligenten Wechselobjektive, bei denen keine Kalibrierung notwendig ist, bieten Ihnen die Flexibilität und die Bildqualität, die Sie für Untersuchungen unter nahezu allen Umgebungsbedingungen benötigen. Ermitteln Sie kleinste Temperaturunterschiede dank der hervorragenden thermischen Empfindlichkeit. Umfangreiche Speichermöglichkeiten Fluke Connect Analyse- und Berichtssoftware

Schallkamera / Akustische Kamera Fluke ii900 für Leckortungen in Druck-Luft-Gas-Systemen Industrie-Schallkamera Soundcam Akustikkamera

Sie nutzen die vorhandenen Druckluftkompressoren besser und müssen erst in weitere Kompressoren investieren, wenn Produktion oder Anlagen erweitert werden Stellen Sie sicher, dass in Ihren Druckluftanlagen der richtige Luftdruck vorliegt Senken Sie die Energiekosten Finden Sie Lecks schneller Verbessern Sie die Zuverlässigkeit Ihrer Fertigungslinie FLK-ii900 Industrie-Schallkamera Fluke ii900 Lieferumfang Kamera Netzteil und Akkuladegerät (inklusive Universalnetzadaptern) Zwei robuste intelligente Li-Ionen-Akkus USB-Kabel Robuster Transportkoffer Handschlaufe und Schultertrageriemen, einstellbarAkustische_Kamera_Leckortungen_Druck-Luft-Gas-System_Soundcam_ SoundSight™_5075603__Akustikkamera_Industrie-Schallkamera_ii900_iv-krause_Fluke

AT-6010-EUR Kabelsucher Leitungssucher Set Beha-Amprobe Artikel Nr. 5044669

Multifunktions-Leitungssucher Noch nie war die Suche nach spannungsführenden und spannungsfreien Leitungen, die Erkennung von Leitungsschutzschaltern oder Sicherungen einfacher als mit dem Multifunktions-Leitungssucher AT-6010-EUR. Sobald der Sender an den Stromkreis angeschlossen ist, erkennt der Empfänger problemlos das Signal auf den Leitungen, sowie Leitungen hinter Wänden, Decken und Fußböden. Der Sender funktioniert an spannungsfreien und spannungsführenden Stromkreisen bis 600 V AC/DC in elektrischen Umgebungen der Messkategorien I bis III, sodass Sie direkt an einem spannungsführenden Stromkreis arbeiten können, ohne die Anlage abschalten zu müssen. Außerdem kann der Sender zur allgemeinen Leitungssuche in den Signalmodus Stark (Hi) und zur Suche nach Kurzschlüssen in den Schleifenmodus, geschaltet werden. Je nach festgestellter Spannung wird automatisch die optimale von zwei verfügbaren Frequenzen zur Suche ausgewählt. Funktionen Suche nach spannungsführenden und spannungsfreien Leitungen Erkennung und Zuordnung von Leitungsschutzschaltern und Sicherungen Leitungssuche in Stromkreisen mit Fehlerstromschutzschaltern Lokalisierung von Leitungsunterbrechungen Finden von Kurzschlüssen Leitungssuche in Installationsrohren aus Metall Leitungssuche in nichtmetallischen Installationsrohren und Kabelkanälen Suche nach abgeschirmten Leitungen Suche nach unterirdischen Leitungen Suche nach Niederspannungsleitungen und Datenkabeln Sortierung und Zuordnung von Adernbündeln Verfolgung von Stromkreisen mit Messleitungen Suche nach Leistungsschutzschaltern/Sicherungen in Anlagen mit Beleuchtungsdimmern Signalzange – geschlossene Stromkreise Signalzange – Verfolgen von Stromkreisen Geräteinformationen großer LC-Bildschirm mit zweistelliger Anzeige, Balkengrafik und akustischer Signalisierung zur einfachen Erkennung von Leitungen einfache Bedienung des Senders über eine einzige Taste kompatibel mit Signalzange CT-400-EUR (Zubehör) zum Einspeisen eines Suchsignals in die Leitung, wenn blanke Leiter nicht zugänglich sind Gerätehighlights Kompatibel mit Standard- Messleitungen Spitzensensor zur Leitungsverfolgung an engen Stellen Empfindlichkeitseinstellung Inhalt 1x Empfänger AT-6010-RE 1x Sender AT-6010-TE 1x Gepolsterte Tragetasche CC-6010-EUR 1x Bedienungsanleitung 12x 1,5 V AA (IEC LR6) 1x Messleitungs- und Zubehörset umfasst: 1x Messleitung 1m (rot), 1x Messleitung 7m (grün), 2x Messspitzen (rot, schwarz), 1x Krokodilklemme (schwarz) Artikel Nr. 5044669 AT-6010-RE Empfänger: Artikel Nr. 5044678 AT-6010-TE Sender: Artikel Nr. 5044684Multifunktions-Leitungssucher_AT-6010-EUR_Empfaenger_AT-6010-RE_5044669, Sender AT-6010-TE_iv-krause_Signalzange_CT-400-EUR_Beha-Amprobe

Leckstromzange / Differenzstromzange ALC 110 EUR von Beha Amprobe mit Maximalwertspeicher und Messwertspeicher

Leckstromzange Entwickelt für Messungen gemäß IEC/EN 61557-13, VDE 0413-13 Die Leckstromzange ALC-110-EUR hilft dem Anwender bei der Erkennung, Dokumentation und Vergleich von Ableitstrommesswerten im Zeitverlauf, um ungeplante Ausfallzeiten zu vermeiden und sporadische RCD/Fi-Auslösungen zu identifizieren, und zwar ohne Ausfallzeiten oder Abschalten von Betriebsmitteln. Die ALC-110-EUR ist für industrielle Anwendungen zur Ableitstromprüfung in Anlagen und auch für die Geräteprüfung zur Schutzleiterstrommessung und Differenzstrommessung nach DIN VDE 0701-0702 konzipiert. Funktionen Echt-Effektivwertmessungen für beste Genauigkeit beim Messen von komplexen, nicht sinusformigen Signalen Maximalwertspeicher und Messwertspeicher Messung von Erd-Ableitströmen Messung von Differenzfehlerströmen Messung von Fehlerströmen im Schutzleiter (PE) Verfolgung der Ursache von Erd-Ableitströmen Messung des Stromverbrauchs von Geräten ohne Unterbrechung des Stromkreises Geräteinformationen Geringe Beeinflussung durch externe niederfrequente Magnetfelder: ≤ 30 A/m, Einsatzklasse 2 @ IN 3,5 mA ... 600 mA Mechanische Verriegelung der Zange; Zangenöffnung 30 mm Beste Auflösung von 0,001 mA, Messung bis 60 A Auswählbare Grenzwerte: 0,25 mA, 0,5 mA, 3,5 mA, 10 mA, 12 mA Auswählbare Filter:- Tiefpassfilterfunktion zur Prüfung von elektrischen Geräten (nach DIN VDE 0701-0702, Filter nach VDE 0413-16, IEC/EN 61557-16)- 50/60 Hz-Filter- kein Filter Gerätehighlights Entspricht den Anforderungen für Strommesszangen zur Messung- von Ableitströmen in elektrischen Anlagen nach VDE 0413-13, IEC/EN61557-13 zur Schutzleiterstrommessung und Differenzstrommessung an Geräten nach DIN VDE 0701-0702 (Der Filter entspricht den Anforderungen nach VDE 0413-16, IEC/EN 61557-16) Wählbare Filterfunktion zur Unterdrückung von Störungen Breiter Frequenzbereich von 15 Hz bis 1 kHz, dadurch für ein breites Anwendungsspektrum geeignet, einschließlich Industrie- und Bahnanwendungen Hohe Sicherheit: Messkategorie CAT III 600 V Automatische Abschaltung zur Verlängerung der Batterielaufzeit Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung; automatische Abschaltung der Hintergrundbeleuchtung zur Verlängerung der Batterielaufzeit 4930890_Leckstromzange_Differenzstromzange_ALC-110-EUR_Strommesszange_Maximalwertspeicher_Messwertspeicher_Ableitstrompruefung_Schutzleiterstrommessung_Zangenamperemeter_Differenzstrommessung_DIN-VDE-0701-0702_Beha-Amprobe

Selbstnivellierende Rotationslaser Fluke PLS HV2 R Z / PLS HV2 G Z mit roten / grünen Laserlinien für horizontale und vertikale Laserlinnen. Baustellen-Laser-Nivelliergerät

PLS-HV2R_PLS-HV2G_5022535_5022501_5022512_Rotationslaser_rot_gruen_Rotationslasersystem_Stativ_Nivellierlatte_Detektor_vertikal_Laserlinnen_Laser-Nivelliergeraet_PLS-TPOD500_PLS-RBP10_horizontal_iv-krause Fluke, Die Rotationslaser PLS HV2R mit rotem Laser sind für den Einsatz auf Baustellen ausgelegt, robust und ergonomisch und bieten eine besonders einfache Bedienung. Der HV2R erzeugt eine Laserlinie in der horizontalen oder vertikalen Ebene. Bei Anordnung in vertikaler Position emittieren die Rotationslaser HV2R zudem einen Punkt von ihrer Oberseite. Die Lasernivellierer HV2R eignen sich ideal für Anwendungen im Innen- und Außenbereich und den Einsatz durch Baufachleute, Elektriker, Klempner und Landschaftsarchitekten. Diese Werkzeuge in Profiqualität bieten die Genauigkeit und Robustheit, die sie von PLS, einem Fluke Unternehmen, erwarten. Der Rotationslaser HV2R emittiert eine selbstnivellierende horizontale Laserebene. Das Gerät kann auch in vertikaler Position verwendet werden, in der es eine vertikale Laserebene emittiert. Anwendungen umfassen u. a. Fundamente, Betonguss, Trockenbau, Konturgestaltung und die Montage abgehängter Decken. Der HV2R wird mit einer Metallhalterung für Decken und Wände ausgeliefert, die bei der Vermessung und Montage großer abgehängter Decken hilfreich ist. Zum Kit gehören ein höhenverstellbares Stativ und eine Messlatte (ca. 4,8 m).

Wärmebildkamera / Infrarotkamera mit Laser – Auto – Fokus, Bild auf Bild Funktion, Ti 401 PRO von Fluke

Kompakte Wärmebildkamera , Wärmebildkamera kompakt , Wärmebildkamera Elektro ,Wärmebildkamera Test ,IR-Wärmebildkamera, IR-Kompakte Wärmebildkamera , IR-Wärmebildkamera kompakt , IR-Wärmebildkamera Elektro, IR-Wärmebildkamera Test Wärmebildkamera Elektro, Kompakte Wärmebildkamera Elektro, Wärmebildkamera kompakt Elektro, Infrarotkamera Elektro, Kompakte Infrarotkamera Elektro, Infrarotkamera kompakt Elektro, Infrarotkamera Test , Fluke Wärmebildkamera , Fluke IR Kamera , Fluke IR-Wärmebildkamera, Fluke, Fluke Infrarotkamera Waermebildkamera_Ti401-PRO_iv-krause_Connect™_LaserSharp™-_Autofokus_Laser-Entfernungsmesser_IR-Fusion™_Artikeln._5085052_Wireless_Bildqualitaet_Aufloesung_640x480_Pixeln_Fokussierung_Fluke

Wärmebildkamera klein im Taschenformat. Fluke PTi120 mit W-LAN und USB-Anschluss sowie Datenspeicher und Analyse-Software.

Pocket-IR-Wärmebildkamera, Kleine IR-Wärmebildkamera , IR-Wärmebildkamera klein, IR-Wärmebildkamera Hosentasche , IR-Wärmebildkamera Hemdentasche , IR-Kompakte Wärmebildkamera , IR-Wärmebildkamera kompakt , IR-Wärmebildkamera im Taschenformat , IR-Wärmebildkamera Elektro, IR-Wärmebildkamera Test , Waermebildkamera_Taschenformat_PTi120_iv-krause_FLK-PTI120-9HZ_Asset_Tagging_IR-FUSION_Fluke-Connect__5074148_Fluke

Arbeitshandschuhe, Schutzhandschuhe, Arbeitsschutzhandschuhe von Soft über Leder bis Schnittfest von Cimco

Arbeitshandschuhe_Schnittschutzhandschuhe_Soft_Skin-flex_Skinny-Soft-grau_Skinny-Soft-weiss_Winter-Worker_Nitril_Standard_Profi_Schutzhandschuhe_Nitril-Beschichtung_Schweinsspaltleder_Schweinsvollleder_iv-krause_cimco, schutzhandschuhe, montagehandschuhe, arbeit handschuh, nitrilhandschuhe, handschutz, latex ,bekleidung, schutzhandschuh, rindsleder, sicherheitshandschuhe, arbeit, montagehandschuhe, schnittschutzhandschuh, paar handschuh, nitrilkautschuk, nappaleder

Stromschleifen-Kalibrator mit Ventiltester für HART Steuerventile / Kommunikation Fluke 710 Art.4991049

Das Prüfen von intelligenten Steuerventilen ist jetzt einfacher als je zuvor Der Stromschleifenkalibrator und Ventiltester Fluke 710 ist so konzipiert, dass Anwender schnell und einfach intelligente HART Steuerventile prüfen können. Mit den integrierten Prüfverfahren und einer intuitiven Bedienoberfläche ermöglicht der 710 die schnelle und einfache Durchführung von Ventilprüfungen, wobei die Ergebnisse der Ventilprüfungen auf einen Blick verfügbar sind und Entscheidungen zu Instandhaltungsmaßnahmen so schneller als je zuvor getroffen werden können. Anhand der Ergebnisse der Schnellprüfung des Ventilzustands können Sie feststellen, ob das Ventil in Ordnung, grenzwertig oder fehlerhaft ist. So können Sie schnell entscheiden, ob zusätzliche Maßnahmen zur Instandhaltung erforderlich sind. Ventilprüffunktionen und HART-Kommunikation in einem hochgenauen Stromschleifenkalibrator Mit den in den Stromschleifenkalibrator und Ventiltester 710 integrierten HART-Kommunikationsfunktionen kann der Anwender ein 4-20-mA-Signal ausgeben, um das Steuerventil zu bewegen. Gleichzeitig kann das HART-Signal für die Stellungsrückmeldung erfasst und somit festgestellt werden, ob sich das Ventil in die erwartete Position bewegt. Zusätzlich zu den Positionsdaten kann der gemessene Druck aus dem internen I/p-Wandler, der die Bewegung des Ventils steuert, durch das HART-Kommunikationsprotokoll bestimmt werden. Fluke 710 verfügt über integrierte Prüfverfahren, mit denen das mA-Signal automatisch erhöht und verändert wird, während die HART-Rückmeldesignale für Position und Druck des Steuerventils überwacht werden. Dadurch erhalten Sie auf Knopfdruck ein besseres Gesamtbild des Ventilzustands. Vorkonfigurierte Ventilprüfungen - Antworten auf einen Blick Die in den 710 integrierten Ventilprüffunktionen umfassen: Manuelles Prüfen; manuelles Ändern des mA-Signals und Anzeigen der HART-Positions- und Druckvariablen Vollständige Rampenfunktion des mA-Signals von 4 bis 20 und zurück auf 4 mA bei Aufzeichnung der 0–100–0 %-Position oder der angewendeten Drücke, mit denen das Ventil von 0–100–0 % bewegt wird Änderung des mA-Signals am Ventileingang in Schritten und Prüfung der Ventilreaktion auf die mA-Eingangsänderungen Geschwindigkeitsprüfungen, um zu bestimmen, wie schnell das Ventil öffnen oder schließen kann Stoß- und Teilhubprüfungen, mit denen Ventile in einem Teilbereich und somit in einem laufenden Prozess geprüft werden können ValveTrack™-Software ermöglicht weitere Analyse und Trenddarstellung Ventilprüfungen, die im Speicher des 710 protokolliert und aufgezeichnet wurden, können zur ValveTrack™-Analysesoftware, die im Lieferumfang enthalten ist, hochgeladen werden. Mit der ValveTrack™-Software können Sie: vor Ort aufgenommene Ventilprüfungen hochladen, drucken und grafisch darstellen ältere hochgeladene Prüfergebnisse mit den aktuellen Prüfdaten vergleichen Historie der Ventilprüfungen für jede HART-Gerätekennzeichnung (Tag-ID) anzeigen Daten der Ventilprüfungen im .csv-Format für zusätzliche Analysen in Microsoft Excel® exportieren Zeit sparen und Probleme lösen Fluke 710 bietet zusätzlich Folgendes: Protokollierung von HART-Daten vor Ort. Nach der Aufzeichnung der Daten durch den 710 kann die ValveTrack™-Software die HART-Konfiguration von bis zu 20 HART-Geräten aus Ihrer Anlage hochladen und Daten im .csv- oder .txt-Format ausgeben. Über Stromschleifenmessungen protokollierte Daten und HART-Daten von einem bestimmten Transmitter können zur Fehlersuche und zur Einstellung der Stromschleife verwendet werden. • Die Datenprotokollierung kann auf verschiedene Erfassungsintervalle von 1 bis 60 Sekunden und eine Protokollgröße von 4910 Datensätzen oder 99 einzelne Sitzungen eingestellt werden. Jeder Datensatz enthält den mA-Messwert und alle vier Prozessvariablen. Produkt-Highlights Ventilprüfverfahren, die eine gute, grenzwertige oder schlechte Bewertung eines Steuerventils liefern HART-Kommunikation hohe Genauigkeit 0,01 % beim Messen oder Geben von mA kompakte, stabile Ausführung intuitive Bedienung mit Quick-Set-Drehknopf für schnelles Einstellen und problemlose Handhabung 24 V-Schleifenstromversorgung im mA-Messmodus (-25 % bis 125 %)Auflösung von 1 µA im mA-Bereich und 1 mV im Spannungsbereich integrierter zuschaltbarer 250-Ω-Widerstand zur HART-Kommunikation Einfacher Anschluss über zwei Leitungen bei allen Messungen automatische Abschaltung zur Schonung der Batterien Stufen- und Rampenzeiten variabel in Sekunden einstellbar HART-Kommunikation Der Fluke 710 verfügt über ein integriertes HART-Modem für die Kommunikation der folgenden HART-Befehle: Primärvariablen (PV) der Sensoren lesen Primärvariable (PV) des Ausgangs lesen Lesen und Schreiben der PV und Einheit, Gerätebezeichnung (Tag-ID), Beschreibung und Nachricht PV der Bereiche (obere und untere) lesen und schreiben Modus für festen Strom aktivieren/deaktivieren Nullpunktverschiebung festlegen Nullpunkt des DA-Wandlers abgleichen (mA-Ausgang 4 mA) Verstärkung des DA-Wandlers abgleichen (mA-Ausgang 20 mA) HART-Befehle für Ventile Fluke 710 enthält diese HART-Befehle zur Prüfung von Steuerventilen: automatischer Abgleich der Ventilsteuerung Außerdem bietet der Fluke 710: Protokollierung von HART-Daten vor Ort. Nach der Aufzeichnung der Daten durch den 710 kann die ValveTrack™-Software die HART-Konfiguration von bis zu 20 HART-Geräten aus Ihrer Anlage hochladen und Daten im .csv- oder .txt-Format ausgeben. Über Stromschleifenmessungen protokollierte Daten und HART-Daten von einem bestimmten Transmitter können zur Fehlersuche und zur Einstellung der Stromschleife verwendet werden. • Die Datenprotokollierung kann auf verschiedene Erfassungsintervalle von 1 bis 6 Sekunden und eine Protokollgröße von 4910 Datensätzen oder 99 einzelne Sitzungen eingestellt werden. Jeder Datensatz enthält den mA-Messwert und alle vier Prozessvariablen. Fluke-710-mA_Stromschleifenkalibrator_HART_Steuerventile_Kommunikation_4991049 _Ventilprueffunktionen_Ventiltester_Ventilpruefung_ValveTrack™-Software_iv-krause

5 Punkt Laser Laser-Nivelliergeräte Fluke PLS 5R Z mit rotem Laser und Fluke PLS 5G Z mit grünem Laser

5009406_5009384_5-Punkt_Laser-Nivelliergeraete_PLS-5-R-Z_rotem_Laser_PLS-5-G-Z_gruenem_Laser_iv-krause_stabilisierend_Pendelsperre_Pendelkompensator_selbstnivellierend_Fluke, Laser-Nivelliergeräte PLS 5R mit rotem Laser bieten Ihnen die Langlebigkeit und Präzision, die Sie von einem Fluke-Unternehmen wie PLS erwarten. Unsere neue Plattform für Laser-Nivelliergeräte umfasst Geräte mit Neigungsmodus und Pendelsperren für sicheren Transport. Das schnell stabilisierende/selbstnivellierende Pendel sorgt sofort für genaue Punkt- und Linienreferenzen.Das PLS 5R ist ein selbstnivellierendes Fünfpunktlaser-Nivelliergerät mit rotem Laser (Lot, Nivellierung sowie rechtwinklige horizontale und vertikale Punkte), das für verschiedene Anwendungen ausgestattet ist. Zum Gerät gehört das PLS-Pendelziel für den einfachen Transfer von Punkten auf den Boden bei der rechtwinkligen Ausrichtung. Zum Kit gehören ein Ständer und eine L-Halterung zum schnellen und einfachen Vermessen von Überhängen und Mittellinien.

Linien und Punkt Laser Laser-Nivelliergeräte Fluke PLS 6R Z mit rotem Laser und Fluke PLS 6G Z mit grünem Laser

PLS-6G-Z_PLS-6R-Z_laser_Pendel_Laser-Nivelliergeraet_5009423_5009461_Punktreferenzen_Trockenausbau_Schnurschlag_Kabeltrassenbau_Lasernivellierer_Neigungsmodus_Pendelsperren_SLD_Laserdetektor_Fluke, Genauigkeit: ≤3 mm bei 10 m Laser-Nivelliergerät mit rotem Laser Richtung des Punktlasers: 90° nach oben, unten, links, rechts Horizontaler Öffnungswinkel: 180 ° Vertikaler Öffnungswinkel: 130° Langlebige Pendelsperre Schutzart IP 54, daher staub- und spritzwassergeschützt, für jahrelangen Betrieb am Einsatzort