Industrievertretung R. Krause GmbH

Datenschutz Drucken Impressum

Helios

Die Helios Alphabetische Preisliste 2016 und die Helios Bildpreisliste 2016 finden Sie am Ende dieser Seite.

Helios Hauptkatalog 4.0

Kleinventilatoren für Wand-, Fenster- und Rohreinschub, Deckenventilatoren, Fensterventilatoren, Gewerbe – Heizlüfter, Elektro – Raumheizer, Kontrollierte Wohnungslüftungssysteme, ELS; Einrohr – Lüftungs – Systeme, ZLS, Zentral – Lüftungs – Systeme, Dachveltilatoren mit EC Technik, DVEC, Zentralentlüftungsbox, KWL® Geräte Zentral, Helios KWL® Geräte Dezentral, Lüftungsgeräte mit Wäremerückgewinnung, FlexPipe Rohrsysteme, Axialventilatoren, HQ, HW,. HS, HRF, AVD, Hochdruck – Rohrventilatoren, Radax® VAR, VAR – Ventilatoren, Radialventilatoren, Gigabox, Megabox, Rohrventilatoren, Kanalventilatoren, Lüftungsbaukasten, MultiVent®, Ex- geschüzte Ventilatoren, RRK, RR, Silentbox, ALB, Außenluft – Boxen, Dachventilatoren vertikal und Horizontal ausblasend, VD, VDR, RD, Zubehör, Filter, Heizregister, Verschlussklappen, Lüftungsgitter, Schalldämmung, Volumenstrom – Konstanthalter, Tellerventiole, Abluftelemente, Zuluftelemente, Außenluftelemente, Brand Absperrelemente, Drehzahlsteller, Trafo – Drehzalsteller, Elektronische Drehzahlsteller, Frequenzumrichter, Regeltechnik

Video: Helios KWL® Intro - Lüftung mit Wärmerückgewinnung KWL®

Helios Hauptkatalog EC Ventilatoren komplett.

Helios EC greenVent Lüftung für die Zukunft! Durch den Einsatz elektronisch kommutierter Ventilatormotoren von Helios kann bei Drehzahlregelung eine Energieeinsparung von über 50% erreicht werden.

GigaBox EC-Radialventilatoren, MegaBox EC-Radialventilatoren, EC-Rohrventilatoren RR, SlimVent SVR und MultiVent® MV, InlineVent® EC-Kanalventilatoren, EC-Dachventilatoren DV EC Pro und DV EC Eco, Radial-EC-Dachventilatoren RD, Universal-Regelsystem EUR EC 1~, 230 V, Regelgrößen: Temperatur, Druck, Luftgeschwindigkeit, Drehzahl-Potentiometer P.. 10 und P.. 24 10 V DC bzw. 24 V DC

Helios KWL® Geräte und Zubehör Katalog 4.0
KWL® Geräte Zentral und KWL® Geräte DezentralKWL®-Lüftungsgeräte
Wandeinbau, Wandmontage „W“, UP-Wandeinbaugeräte KWL EC 45 und KWL EC 60, Helios easyControls und Infos zu Enthalpietauscher, Wandgeräte mit ca. 200, 300 und 500 m3/h Luftleistung, Passivhausgeräte mit ca. 270 und 370 m3/h Luftleistung
Deckenmontage „D“
Deckengeräte in flacher Bauweise mit ca. 220, 340, 700, 1400, 2000 m3/h Luftleistung. Nach Passivhaus-Standard geprüft.
Standmontage „S“
Zentralgeräte mit ca. 800, 1300, 1800, 2600 m3/h Luftleistung. Mit hocheffizientem Wärmetauscher, EC-Technologie und Passivhaus-Zertifikat.
KWL®-Peripherie
KWL®-Zusatzgeräte
HygroBoxen für die aktive Befeuchtung, Sole- und Luft-Erdwärmetauscher
KWL®-Luftverteilsysteme
IsoPipe® für die Außen- und Fortluftführung, RenoPipe für die Sichtinstallation im Wohnungsbestand, FlexPipe®plus zur Verlegung in, auf, unter der Betondecke, Flachkanalsystem zur Verlegung auf dem Rohfußboden
KWL®-Zubehör
Abluft-, Zuluft-, Vorsatz-Filter-, Überström-Elemente, Reinigungsset, Schalldämpfer, Klappen, Warmwasser-Heizregister, Luft-Temperatur-Regelung u.v.m.

Hauptkatalog Helios TGA Ventilatoren 2.2

Ventilatoren und Systeme für die Technische Gebäude-ausrüstung (TGA)und Entrauchung.

Axial-Niederdruckventilatoren, Axial-Mitteldruckventilatoren, RADAX®-Hochdruck-Rohrventilatoren, Rauchschutz-Druck- und Treppenhaus-Spüllüftungsanlagen, Axial-Impulsventilatoren, Radial-Impulsventilatoren, Brandgas-Dach- und Kanal-Ventilatoren, Montagezubehör für Brandgas-Ventilatoren, Regelungstechnik und Gaswarnanlagen

Triple M1 Die neue MiniVent® Familie

Die erfolgreichste Kleinraumventilator- Serie von Helios gibt es jetzt auch mit Anschluss-Ø 150 mm. Im mehrfach prämierten Premium-Design. Serienmäßig mit zwei Leistungsstufen, der innovativen ultraSilence® Technologie für nahezu lautlosen Betrieb und unschlagbar energieeffizient. Egal, ob für die Lüftung von Toiletten, Bädern oder anderen kleineren und mittelgroßen Räumen in Wohnungen, Industrie, Gewerbe. Einmalig gibt es nun dreimal. Wahlweise mit DN 100, 120 und 150 mm. Mit Feuchtesteuerung oder Präsenzmelder für barrierefreien Automatikbetrieb oder neuerdings als 0-10 V Ausführung.

M1 F. Mit intelligenter Feuchteverlaufsautomatik.
M1 P. Mit Präsenzmelder
M1 0-10 V. Mit stufenloser Drehzahlregelung.

Helios Fensterventilatoren
Formschön * Energiesparend * Universell

HR 90 KE/FES, HVR/FES, GX 150, GX225, GX 300, DR 150, DR 225, DR 300, WES 90, WES 150, KR 150, WER 225/250, WER 300, SB 50/2, SB 50/3, SB 50/4,
Das Fensterventilatoren-Programm von Helios
läßt keine Wünsche offen.

  • Sieben Modelle im Leistungsbereich von 100 bis 1650 m³/h
  • Alle mit elektrischem, lautlos funktionierendem Verschluss
  • Umfangreiches Zubehör ermöglicht uneingeschränkten Einbau in Fenster und Wand

Helios Deckenventilatoren
Formschön * Energiesparend * Universell

DVW 90, DVW 140, DVAW 130, DVAM 130, Deckenventilator

Das Deckenventilatorprogramm von Helios im Sommer zur Kühlung und im Winter zur Energieeinsparung

  • Serie DVW Robuste Metallausführung im klassischem Design
  • Serie DVA Ausführung im typischem Casablanca Design

Helios Gewerbeheizlüfter Elektro von 3 bis 22 Kw

Ideal für den stationären sowie für den transportablen Einsatz auf Baustellen, Werkhallen, Produktions- und Sportstätten, Lagerräumen, Kirchen und Feuchträumen.

  • Serie STH 3 – 15 für stationären und transportablen Einsatz
  • Serie TH 22 für transportablen Einsatz
  • Serie SH 6 – 15 für stationären Einsatz

Helios Einrohr-Lüftungs-System ultraSilence® ELS

Traumhaft leise und leistungsstarke ELS-Geräte für WC, Bad und Wohnungsküchen. Die Brandübertragung in andere Geschosse kann durch Helios Deckenschotts ELS-D bzw. Helios Brandschutz- Systemhülsen BSH verhindert werden.

  • für bis zu 20 Stockwerke und 40 Geräte an einer Hauptleitung
  • mit Filterreinigungsanzeige und Dauerfilter
  • Ideal für Wohnraumlüftung nach DIN 18017 / 3
  • erhältlich mit Nachlaufrelais, Feuchtesteuerung, Intervallsteuerung, Bewegungssensor

Helios Zentral-Lüftungs-System ZLS mit Dachventilator DV EC

Die neue ZLS-DV EC Technologie, kombiniert mit innovativen Ab- und Außenluftelementen, revolutioniert die “Zentrallüftung” entsprechend DIN 18017 im Wohnungsbau. Mit ZLS werden alle Belange von Nutzer, Investor und Hausverwaltung sowie die Anforderungen der Energie-Einspar-Verordnung (EnEV) mehr als erfüllt.

  • Energiesparender, bedarfsoptimierter Betrieb erfolgt durch druck- und zeitgesteuerte Regelgeräte
  • Brandübertragung in andere Geschosse wird durch Deckenschotts ELS-D bzw. Brandschutz-Systemhülsen BSH verhindert
  • Verbrauchten Luft aus Naßräumen und der Küche erfolgt über Abluftelemente AE mit nutzungsorientierter Funktion
  • Zugfreie Außenluft wird über automatische Elemente den Wohn- und Schlafräumen zugeführt

Helios Zentralentlüftungsbox ZEB

Die Helios ZEB ist eine kompakte Ventilatorbox mit drei Stutzen zum Aufstecken von Abluftleitungen mit ø 100 oder 125 mm. Für vielseitigen Einsatz im Wohn-, Gewerbe und Industriebereich.

 

  • Als Zentral-Abluftgerät für mehrere Räume oder Bereiche.
  • ZEB EC Energiesparbox mit Powerleistung.
  • Für die Wohnungslüftung gemäß DIN 18017.
  • Entlüftet z.B. Küche, Bad, WC mehrerer Wohnungseinheiten mit jeweils zentraler Hauptleitung im Stockwerkbau.
  • Für den gewerblichen und industriellen Einsatz hervorragend geeignet

Helios Außenwand-Ventilatoren AV
Die betriebsbereiten Geräte werden kostengünstig einfach an der Außenwand aufgedübelt. Daher sind sie auch bei einer nachträglichen Installation bei Renovierung oder Umbau ideal. Innerhalb des Gebäudes nimmt die AV-Installation nicht mehr Einbauhöhe in Anspruch als der Rohr-Durchmesser. Ein Revisionszugang – wie sonst bei Rohr-Ventilatoren üblich – entfällt.
Prädestiniert für die außenseitige Wandmontage zur Lüftung kleinerer und mittelgroßer Räume aller Art. Geeignet für vielseitige Verwendung im Wohn-, Gewerbe- und Industriebereich. Druckstarke, effiziente Radialventilatoren erlauben den Anschluss von Rohrsystemen und überwinden Widerstände von Filtern und Anlagenbauteilen. Ideale Lösung zur Entlüftung von Wohnungsküchen, da die lästigen Geräusche von Dunstabzugshauben minimiert werden. Dies gilt auch bei anderen Anwendungen und dem Anschluss an Rohrsysteme, da das Ventilatorgeräusch nach außen verlegt wird. Ideal für nachträgliche Installation bei Renovierung und Umbau.
Typenübersicht:
AV 100, AV 125, AV 150, AV 200
Zubehör:
Betriebsschalter 0-1-2, Trafo-Drehzahlsteller, Elektronischer Drehzahlsteller

Helios Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

Die neue KWL® Generation von Helios bietet ein stark erweitertes Angebot an Lüftungsgeräten mit Wärmerückgewinnung — inklusive modularer Gerätekonzeption, gesteigerten Wärmebereitstellungs-graden und einem einheitlichen, erfrischenden Produktdesign.

Das umfangreiche Sortiment aus Wand-, Decken- und Standgeräten umfasst fein abgestufte Leistungsbereiche von 60 bis 2600 m³/h. Die kompakten Wand- und Deckengeräte sind serienmäßig mit der revolutionären Steuerung „easyControls” ausgestattet. easyControls setzt neue Standards bei der Bedienung von KWL®-Systemen: Dank integriertem Webserver und LAN-Anschluss sind die Lüftungsgeräte optimal in das Heimnetzwerk einbindbar und können über eine intuitive Bedienoberfläche im Webbrowser komfortabel gesteuert werden.

Video: Helios easyControls für KWL®

Helios easyControls Tutorial

Helios KWL® “Peripherie” Rohr- und Kanalsysteme sowie Zubehör

Als Herzstück der KWL®-Anlage wird das Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung durch ideal passende Peripherielösungen ergänzt. Das lückenlose Angebot deckt alle Funktionsbereiche ab und gewährleistet somit den perfekten Betrieb der KWL-Gesamtanlage.

  • Luft-Erdwärmetauscher EWT
  • Luftverteilsysteme
  • FRS.. Flexibles Rohrsystem
  • F.. Kunststoff-Flachkanalsystem
  • Luftein- und -auslässe

Video: Helios FlexPipe universal in der Sanierung - Lüftung mit Wärmerückgewinnung KWL®

Video: Helios FlexPipe universal im Neubau - Lüftung mit Wärmerückgewinnung KWL®

Video: Helios FlexPipe compact - Lüftung mit Wärmerückgewinnung KWL®

Helios RenoPipe! Das ideale Lüftungsrohr / Luftverteilersystem für die energetische Renovierung / Rekonstruktion.

Mit dem Helios RenoPipe haben Sie die Sanierung von Wohnungen und Gebäuden jetzt voll im Griff. Nur ein paar „Klicks“: Viel mehr bemerken die Bewohner nicht, wenn das komplette RenoPipe System inklusive Lüftung mit Wärmerückgewinnung installiert wird. Zudem spart RenoPipe durch die Wärmerückgewinnung wertvolle Energie.

• KWL® Komfort-Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung: Spart Heizenergie und sorgt für gesundes Raumklima.
• „4 in 1“ Kompakter RenoPipe Kombiverteiler: Sammelt die Abluft aus Küche und Bad. Verteilt die Zuluft in Wohn- und Schlafräume. Dämmt Telefonie- und Geräteschall.
• „2 in 1“ RenoPipe Systemkomponenten aus hochverdichtetem EPS: Luftführung und Verkleidung in einem. Wahlweise mit glattem oder
Stuck-Profil.
• Elegante Lüftungsventile in prämiertem Design mit optisch geschlossener Front und integriertem Filter.
• Befestigungsklammern für blitzschnelle Montage durch Klickmechanik.
• Formschöne Fassaden-Kombiblende aus hochwertigem Edelstahl, für die Außen- und Fortluftführung. Die Anbindung an das KWL®-Gerät erfolgt mittels fertig isoliertem IsoPipe Rohr.

Video: Helios RenoPipe - Lüftung mit Wärmerückgewinnung KWL®

Helios Planungshandbuch und Montagehilfe Prospekt

Das Helios Planungs- und Montagehandbuch für die Kontrollierte Wohnraumlüftung (KWL®) mit Wärmerückgewinnung hilft Ihnen bei der Auslegung, der richtigen Montage  sowie der Auswahl der richtigen Komponenten.

Helios Auslegungsprogramm für Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung KWL®
Auslegung für Dezentrale und Zentrale KWL® Geräte möglichDie einfache Auslegung von Helios KWL®-Geräten und das komplette Zubehör wird Ihnen mit dieser Onlinesoftware ermöglicht.

  • Projektdaten eingeben
  • Gebäudedaten eingeben
  • Anzahl der Luftauslässe und Lufteinlässe bestimmen
  • Lüftungsgerät manuell oder automatisch bestimmen
  • Automatische Erstellung der Auslegungsübersicht
  • Automatische Erstellung der Materialliste

Sie wollten schon immer mal Wissen und Ihren Kunden erklären, wie Lüftung mit Wärmerückgewinnung KWL® funktioniert und warum dies sinnvoll und notwendig ist.
Hier finden Sie alle nötigen Informationen.

Gesunde Luft für ganz Deutschland

Höhere Anforderungen an Energieeffizienz führen zu luftdichter Bauweise.
Die „Richtlinie zur Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden“ der EU definiert den baulichen Mindeststandard für alle Mitglieder. In Deutschland wurden diese Forderungen nach energiebewusstem Bauen und Sanieren in Form der Energieeinsparverordnung EnEV und des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) umgesetzt.

Helios Axialventilatoren der Baureihen HQ, HW, HS, HRF, AVD

Standard- und Hochleistungsventilatoren in industrieller Ausführung werden serienmäßig in über 20 NG und mehr als 1000 Typen gefertigt; sie werden teilweise auf den folgenden Seiten dargestellt.

  • Wandventilator HQ :Quadratische Platte mit Einströmdüse
  • Einbauventilatoren HW, AVD DK : Wandring mit Einströmdüse
  • Wandeinbauventilator HS: Rohrhülse zylindrisch mit glatten Enden. Für Unterputz- Wand- oder Rohreinbau
  • Rohrventilatoren HRF, AVD RK Rohrhülse, mit beidseitigen Flanschen. Für direktes Zwischenflanschen in Rohrleitungen. Flansche nach DIN 24 155, Bl.3.

Helios Monatgezubehör für Axialventilatoren

Damit klappt bei der Montage alles wie am Schnürchen.
Was immer Sie für den Einbau und den Leitungsanschluss brauchen. Bei Helios finden Sie die passenden Systemkomponenten. Von der Ansaugdüse über die elektrische Rohrverschlussklappe bis hin zum Schwingungsdämpfer.

  • Teure Anpassungen durch aufwendige, handwerkliche Konstruktionen entfallen
  • Die Montagezeiten auf der Baustelle werden verkürzt
  • Integrierte Gesamtlösungen mit Zubehör, das perfekt auf die Helios Ventilatoren abgestimmt ist

Helios Axialventilatoren für die Technische Gebäudeausrüstung
Ø 710 bis 1 800 mm, V = 11 000 bis 240 000 m³/h.Bitte fordern Sie hier Ihre persönliche Druckschrift an.

Helios Axialventilatoren für den Brandgas- und Entrauchungseinsatz in +300, +400 und +600 °C bei 60, 90, 120 min.

Bitte fordern Sie hier Ihre persönliche Druckschrift an.

Helios Hochdruck-Rohrventilatoren RADAX® VAR-System
Das Erfolgsrezept der VAR-Hochdruckventilatoren steckt in der Kombination der Leistungscharakteristik von Radialventilatoren bei axialem Strömungsverlauf.

Diese Synergie führt zu enormen Vorteilen:

  • Maximale Leistung bei minimalen Energiekosten
  • Niedrige Schallwerte
  • Hohe Druck- und Volumenziffern bei kleinsten Abmessungen

Helios Einstufiger VAR
Nenngrößen 225 bis 630 mmEigenschaften:
RADAX®-VAR ist eine Baureihe von Hochdruck-Rohrventilatoren, die die vorteilhaften Eigenschaften von Axial- und Radialgebläsen ideal miteinander vereinigt. Das halbaxiale Laufrad ist mit dem feststehenden Leitrad so aufeinander abgestimmt, dass hohe Leistung in Druck und Volumenstrom bei gutem Wirkungsgrad erreicht wird.

Helios Monatgezubehör für VAR Ventilatoren

Damit klappt bei der Montage alles wie am Schnürchen.
Was immer Sie für den Einbau und den Leitungsanschluss brauchen. Bei Helios finden Sie die passenden Systemkomponenten. Von der Ansaugdüse über die elektrische Rohrverschlussklappe bis hin zum Schwingungsdämpfer.

Helios Einstufiger VAR

Nenngrößen größer 630mm bis 1000mm

Bitte fordern Sie hier Ihre persönliche Druckschrift an.

Helios Parallel-Einheiten P-VAR

Große Volumen und hohe Drücke in Kompaktbauweise. Speziell für die Lüftung von Garagen (Garagen-Verordnung und VDI 2053).Bitte fordern Sie hier Ihre persönliche Druckschrift an.

Zweistufige TwinVent® Z-VAR

Echte “power-units” mit höchsten Druckziffern in Kompakt Bauweise. Besonders vielseitig einsetzbar.

Bitte fordern Sie hier Ihre persönliche Druckschrift an.

Helios VAR für Entrauchung

Entrauchung 300 °C/90 Min. Ab Ø 280 mm stehen alle VAR- Typen auch für den Entrauchungseinsatz im Temperaturbereich +300 °C, 90 Min. zur Verfügung.
Zusätzlich sind Geräte in +400 °C und +600 °C bei 60, 90 und 120 Min. erhältlich.

Bitte fordern Sie hier Ihre persönliche Druckschrift an.

Helios GIGABOX: Der “Allrounder” mit gigantischen Talenten.

Die GigaBox ist eine multifunktionale Ventilatorbox zur Förderung mittlerer bis großer Volumenströme gegen hohe Widerstände in Lüftungsanlagen aller Art. Die kompakte Rahmenkonstruktion und montagefreundliches Zubehör ermöglichen durch einfaches Umsetzen der Gehäusepaneele eine variable und somit optimale Anpassung an die baulichen Gegebenheiten.
Das Gehäuse besteht aus einer selbsttragenden Rahmenkonstruktion aus Aluminium-Hohlprofilen. Mit einer doppelwandigen, 20 mm starke Seitenpaneele aus verzinktem Stahlblech, schall- und wärmeisoliert durch Auskleidung mit nicht brennbarer Mineralwolle.
Saugseitig ausgerüstet mit Düse für eine optimale Einströmung sowie einem Stutzen und flexiblen Manschetten zum Anschluss an Rohre. Druckseitig mit Formstück (quadratisch auf rund) für verlustarme Ausströmung und flexibler Manschette zur Unterbindung von Körperschallübertragung.

Typenübersicht:
GBW 250/4, GBW 315/4, GBW 355/4, GBD 355/4/4, GBW 400/4, GBD 400/4/4, GBW 450/4, GBD 450/4/4, GBW 500/4, GBD 500/4/4, GBW 500/6, GBD 500/6/6, GBD 560/4/4, GBD 560/6/6, GBD 630/4/4, GBD 630/6/6, GBD 710/6/6

Die Neue Helios Gigabox T120 ist ein wahres Multifunktionstalent, das nahezu grenzenlose Flexibilität in vielfältigen Einsatzbereichen bietet.

Die GigaBoxen sind ideal geeignet zur Förderung mittlerer bis großer Volumenströme gegen hohe Widerstände in Lüftungsanlagen aller Art. Die neue Baureihe GB.. T120 ist ferner prädestiniert zur Förderung von verschmutzter, heißer Luft bis max. 120 °C. Insgesamt stehen 26 Typen mit Förderleistungen von 1 000 bis 19 000 m3/h zur Verfügung.



Der außerhalb des Förderstromes liegende Motor ist durch eine wärmeisolierte Wand vom Laufrad getrennt. Die komplette Motor- Laufrad-Einheit ist ohne Demontage des Rohrsystems ausbaubar.
Typenübersicht: 

GBW 355/4 T120, GBD 355/4/4 T120, GBW 400/4 T120, GBD 400/4/4 T120, GBW 450/4 T120, GBD 450/4/4 T120, GBW 500/4 T120, GBD 500/4/4 T120, GBD 560/4/4 T120, GBD 630/4 T120, GBW 355/4 T120, GBD 355/4/4 T120, GBW 400/4 T120, GBD 400/4/4 T120, GBW 450/4 T120, GBD 450/4/4 T120, GBW 500/4 T120, GBD 500/4/4 T120, GBD 560/4/4 T120, GBD 630/4 T120

Radialventilatoren (Heios Megaboxen)  für anspruchsvolle Aufgaben

Die Helios  MegaBox erfüllt höchste Ansprüche, vor allem auch bei Einsatz unter rauen Betriebsbedingungen. Typische Aufgaben sind die Förderung von schmutz- und fetthaltiger, heißer (bis + 100 °C) sowie feuchter Luft gegen hohe Widerstände in Industrie und Gewerbe.
Die Helios Megabox ist ideal als Abluftventilator für gewerbliche Küchendunstabzugshauben. 

Typenübersicht:
MBW 160/4, MBD 160/4/4, MBD 160/2/2, MBD 160/4 Ex, MBD 160/2 Ex, MBW 180/4, MBD 180/4/4, MBD 180/2/2, MBD 180/4 Ex, MBW 200/6, MBW 200/4, MBD 200/4/4, MBD 200/4 Ex, MBW 225/6, MBW 225/4, MBD 225/4/4, MBD 225/4 Ex, MBW 250/6, MBW 250/4, MBD 250/4/4, MBD 250/4 Ex, MBW 280/6, MBD 280/6/6, MBD 280/4/4, MBD 280/4 Ex, MBW 315/6, MBW 315/4, MBD 315/4/4, MBD 315/2/2, MBW 355/6, MBW 355/4, MBD 355/4/4, MBD 355/2/2, MBW 400/6, MBW 400/4, MBD 400/4/4, MBD 400/2/2

Helios Rohrventilatoren: Lüftung aus dem Baukasten

Die greifbaren Vorteile:

 

  • Umfangreiche Komponentenpalette in allen Größen und Leistungen.
  • Alles ist aufeinander abgestimmt und passt maßgenau zusammen.
  • Kurze Montagezeiten, einfache Anlagenplanung und rationelle Beschaffung.
Typenübersicht:
Radial-, MultiVent®-Rohrventilatoren und Außenluft-Boxen, MV, MVZ, MVP, RR…A, RR…B, RR…C, RRK, RRK…EX, SB, ALB

MultiVent® Rohrventilatoren

Mit einer Volumenleistung von 200 bis 2 500 m3/h und einer Druckziffer über 1 000 Pa (bei zweistufiger Konfiguration) sind die Helios  MultiVent® zur Lüftung von kleinen bis mittelgroßen Räumen aller Art geeignet.
Ihr besonderer Vorteil liegt in den geringen Abmessungen. Der Gehäusedurchmesser ist nur geringfügig größer als das Lüftungsrohr. Der Einbau ist in jeder Lage – horizontal, vertikal oder diagonal – möglich.
Typenübersicht:
MV 100 A, MV 100 B, MV 125, MV 150, MV 160, MV 200, MV 250, MV 315, MVZ 100 B, MVZ 125, MVZ 150, MVZ 160, MVZ 200, MVZ 250, MVZ 315, MVP 100 B, MVP 125, MVP 150, MVP 160, MVP 200, MVP 250

InlineVent®-Rohrventilatoren RR, RRK.. und SilentBox®

InlineVent RR, RRK..; SB..
Zur Förderung mittlerer und kleiner Volumen gegen hohe Widerstände.
V = 200 – 2 400 m³/h

Baureihe RRK..
zur Förderung kleiner Volumenströme für die Lüftung von Räumen und Arbeitsplätzen im Gewerbe- und Industriebereich, in denen mit gelegentlichem Auftreten von explosionsfähiger Atmosphäre zu rechnen ist.
V . = 300 – 1000 m3/h.

Baureihe RR und RRK
zur Förderung mittlerer und kleinerer Luftvolumen gegen hohe Widerstände. Für vielseitige Anwendungen im Wohn-, Gewerbe- und
Industriebereich. Wahlweise aus verzinktem Stahlblech oder korrosionsbeständigem Kunststoff.
V . = 200 – 1800 m3/h.

Helios SilentBox®
Die clevere Lösung für Abund Außenluftanlagen mit besonderen Anforderungen an den Geräuschpegel. Nahezu geräuschlos in schallisoliertem Gehäuse. Abnehmbarer Gehäusedeckel und herausziehbare Ventilatoreinheit ermöglichen ideale Revision und Reinigung.
V . = 200 – 2 400 m3/h.
Die Helios SilentBox® ist leiser als viele vergleichbare Produkte.

Typenübersicht:
RR 100 A, RR 100 C, RR 125 C , RR 160 C, RR 160 B, RR 200 A, RR 200 B, RR 250 A, RR 250 C, RR 315 B, RR 315 C, RRK 100, RRK 125, RRK 160, RRK 200, RRK 250, RRK 315, RRK 180 Ex, RRK 200 Ex, RRK 250 Ex,
SB 125 A, SB 160 B, SB 200 C, SB 250 C, SB 315 B, SB 315 C, SB 355 C, SB 400 F

Helios SlimVent
Die neuen, superflachen SlimVent Radialventilatoren sind die ideale Lösung bei räumlich eingeschränkten Einbausituationen im Wohn-, Gewerbe- und Industriebereich.Eigenschaften:

  • Geringste Einbauhöhe.
  • Minimaler Aufwand beim Rohrsystem durch geradlinige Durchströmung.
  • Ausklappbare Motor-Laufrad-Einheit ermöglicht Reinigung und Revision ohne Demontage sonstiger Bauteile.
  • Anschlussstutzen, saug und druckseitig mit Lippendichtring für Normrohr-Ø.
  • Serienmäßig zwei Leistungsstufen; Type SV 80 mit drei Betriebsstufen.
  • Montage in jeder Lage möglich.
  • Typen SVS.. mit schalldämmender, über 50 mm starker Mineralwolle-Auskleidung für besonders geräuscharmen Betrieb.
Typenübersicht:
SV 80, SVV 100 B, SVR 125 B, SVS 125 B, SVR 160 K, SVS 160 K, SVR 200 K, SVS 200 K,

Außenluft-Boxen ALB

Die Helios Außenluft-Boxen ALB sind für direktes Zwischensetzen in Rohrverläufe konzipiert und sorgen für die kontrollierte Zuführung von gefilterter, vorgewärmter Außenluft in Gaststätten, Bistros, Büroräume, etc.
V · = 350 m3/h bis 5 000 m³/h.
Wahlweise stehen zur Verfügung:
– ALB.. EH Mit Elektro-Heizung und Luftfilter.
– ALB.. WW Mit Warmwasser-Heizung und Luftfilter.

Typenübersicht:
ALB 125 C EH 2, ALB 200 B EH 5, ALB 200 C EH 5, ALB 315 WW, ALB 355 WW

Helios Kanalventilatoren: Lüftung aus dem Baukasten

Perfekt aufeinander abgestimmte Systemlösungen.

Die greifbaren Vorteile:

 

  • Umfangreiche Komponentenpalette in allen Größen und Leistungen.
  • Alles ist aufeinander abgestimmt und passt maßgenau zusammen.
  • Kurze Montagezeiten, einfache Anlagenplanung und rationelle Beschaffung.

Typenübersicht:

Baureihe KV..
Mit vorwärtsgekrümmtem Radiallaufrad und mit ausklappbarer Motor-Laufradeinheit.
V = 1 000 – 8 000 m³/h

Baureihe KR..
Mit rückwärtsgekrümmtem Radiallaufrad.
V = 500 – 12 000 m³/h

Baureihe SKR..
Schallgedämpft, für geräuschkritische Anlagen.
V = 4 000 – 12 000 m³/h

Helios Zubehör für Rohr- und Kanalventilatoren filtern, heizen, schalldämpfen

Für saubere, warme und ruhige Luft sorgen Helios Luftbehandlungskomponenten. Egal, ob in Rohr- oder Kanal- Lüftungsanlagen. Das umfangreiche Programm umfasst alle Größen und Leistungen, perfekt abgestimmt auf die Helios Ventilatoren. Das bringt die erforderliche Flexibilität bei Planung und Installation.

Luftfilter
für Wand- und Deckenmontage, in Filterklassen G 4 und F 7. Zum Einbau in Kanalverläufe mit beidseitigen Anschlussflanschen sowie Luftfilterboxen in gängigen Norm-Rohrdurchmessern.
Typenübersicht:
Wand- und Deckenmontage LF 200 bis LF 500, Ersatzluftfilter ELF 200 bis ELF 500, Kanal-Luftfilter KLF.. G4, KLF.. F7, Ersatzluftfilter EKLF ..G4, EKLF ..F7, Luftfilter-Box für Rohranschluss LFBR 100 bis LFBR 400 G4, LFBR 100 bis LFBR 400 F7, Ersatzluftfilter ELFBR 100 G4 bis ELFBR 400 F7

Heizregister
für angenehm temperierte Raumluft, in fein abgestuften Leistungsbereichen sowie mit integrierter Temperatur-Regelung (Typen EHR-R.. TR).
Typenübersicht:
Elektro-Heizregister EHR-K, EHR-R
Warmwasser-Heizregister WHR-K.., WHR-R 100 bis WHR 400

Temperatur-Regelsysteme
für Elektro- und Warmwasser-Heizregister.
Typenübersicht:
Elektronischer Temperaturregler für Elektro-Heizregister bis 3,5 kW EHS, bis 17 kW EHSD 16, bis 34 kW EHSD 30, Kanalfühler TFK, Raumfühler TFR, Strömungswächter SWE, SWt,
Temperatur-Regelsystem für Warmwasser-Heizregister bis ca. 5,5 kW und 300 l/h WHST 300, für Warmwasser-Heizregister bis ca. 70 kW und 2200 l/h^WHS 1100 und WHS 2200,

Schalldämpfer
in allen Größen und Ausführungen. Für den Einbau in Kanal- oder Rohrverläufe, aus verzinktem Stahlblech oder flexiblem Aluminiumrohr.
Typenübersicht:
Kanal-Schalldämpfer KSD, Flexibler Telefonie-Schalldämpfer FSD 100 bis FSD 400, Rohrschalldämpfer RSD 225/.. bis RSD 1250/..

Helios Dachventilatoren
Die neue Generation der Helios Dachventilatoren ist bis ins Detail perfektioniert und für beste Leistungswerte optimiert. 118 neue Typen machen es dabei einfach, die richtige Lösung für jedes Einsatzgebiet zu finden:
• Dachventilatoren RD/VD, horizontal/vertikal ausblasend, in Baugröße 180-710 mm
• Dachventilatoren RD/VD EC mit energieeffizienter EC-Technik, horizontal/vertikal ausblasend, in Baugröße 180-630 mm
• Dachventilatoren RD/VD Ex in explosionsgeschützter Ausführung, horizontal/vertikal ausblasend, in Baugröße 200-630 mm
• Dachventilatoren VD T120 für Fördermitteltemperaturen bis 120 °C, vertikal ausblasend, in Baugröße 315-710 mm

Helios Dachventilatoren Typen RD / VD AC
Die Allroundermit Mehrwert
Mit Förderleistungen von 535 bis 27 250 m³/h in horizontaler und vertikaler Ausführung werden alle Anforderungen abgedeckt, die an einen modernen Dachventilator gestellt werden. Die äußerst robuste und dennoch leichte Konstruktion trotzt auch widrigsten Bedingungen bis hin zu Seewasser. Angenehme Extras wie der vormontierte Revisionsschalter (bis DN 250: Klemmenkasten) und ein integrierter Motorschutz sind serienmäßig enthalten. Deutlicher Kostenvorteil: alle Typen sind für Drehzahlsteuerung vorbereitet.
Typenübersicht:
Dachventilatoren RD, horizontal ausblasend
RDW 180 / 2, RDW 200 / 2, RDW 200 / 4, RDW 225 / 2, RDW 225 / 4, RDW 250 / 4, RDW 315 / 4, RDD 315 / 4, RDW 355 / 4,RDD 355 / 4, RDW 400 / 4, RDD 400 / 4, RDD 400 / 6, RDW 450 / 4, RDD 450 / 4, RDD 450 / 6, RDD 500 / 4, RDD 500 / 6, RDD 560 / 4, RDD 560 / 6, RDD 630 / 6, RDD 710 / 6
Dachventilatoren VD, vertikal ausblasend
VDW 180 / 2, VDW 200 / 2, VDW 200 / 4, VDW 225 / 2, VDW 225 / 4, VDW 250 / 4, VDW 315 / 4, VDD 315 / 4, VDW 355 / 4, VDD 355 / 4, VDW 400 / 4, VDD 400 / 4, VDD 400 / 6, VDW 450 / 4, VDD 450 / 4, VDD 450 / 6, VDD 500 / 4, VDD 500 / 6, VDD 560 / 4, VDD 560 / 6, VDD 630 / 6, VDD 710 / 6

Helios Dachventilatoren Typen RD / VD EC
Lückenloses Programm:
Energiesparer mit EC-Technik RD / VD-Standardtypen sind auf Wunsch auch mit fortschrittlicher EC-Technologie erhältlich und damit bis zu 70 % sparsamer, was sie in kürzester Zeit zu einer rentablen Investition macht. Ebenfalls gut zu wissen: alle EC-Ventilatoren sind mittels einfachem Potentiometer stufenlos regelbar (0–10 V). Die Temperaturüberwachung ist bereits mit an Bord. Dachventilatoren mit EC-Technologie erlauben Fördermitteltemperaturen von bis zu 60 °C.
Typenübersicht:
EC-Dachventilatoren RD, horizontal ausblasend
RDW EC 180, RDW EC 200, RDW EC 225 A, RDW EC 225 B, RDW EC 250, RDD EC 315, RDW EC 315, RDD EC 355, RDW EC 355, RDW EC 400, RDD EC 400, RDW EC 450, RDD EC 450 A, RDD EC 450 B, RDD EC 500, RDD EC 500, RDD EC 560, RDD EC 630
EC-Dachventilatoren VD, vertikal ausblasend
VDW EC 180, VDW EC 200, VDW EC 225 A, VDW EC 225 B, VDW EC 250, VDW EC 315, VDD EC 315, VDD EC 355, VDD EC 355, VDW EC 400, VDD EC 400, VDW EC 450, VDD EC 450 A, VDD EC 450 B, VDD EC 500 A, VDD EC 500 B, VDD EC 560, VDD EC 630

Helios Dachventilatoren Typen RD / VD Ex
Explosionsgeschützte Modelle
Besondere Anforderungen nach der Richtlinie 2014 / 34 / EU (ATEX), wie sie etwa in bestimmten Labors gestellt werden, sind das Spezialgebiet der neuen Ex-Baureihe. Ein umfassendes Sortiment von vertikal und horizontal ausblasenden Ventilatoren von 580 bis 15 700 m³/h stellt für jede geforderte Leistung die passende Type bereit. Selbstverständlich sind alle Merkmale der Standardtypen wie der spannungssteuerbare Motor und das einzigartige, robuste Produktdesign auch bei den Ex-Typen inklusive. Ein Ex-fähiger Klemmenkasten gehört ebenfalls zur serienmäßigen Ausstattung.

Typenübersicht:
Dachventilatoren RD / VD Ex
VDD 200 / 4 Ex, RDD 200 / 4 Ex, VDD 225 / 4 Ex, RDD 225 / 4 Ex, VDD 250 / 4 Ex, RDD 250 / 4 Ex, VDD 315 / 4 Ex, RDD 315 / 4 Ex, VDD 355 / 4 Ex, RDD 355 / 4 Ex, VDD 400 / 4 Ex, RDD 400 / 4 Ex, VDD 400 / 6 Ex, RDD 400 / 6 Ex, VDD 450 / 4 Ex, VDD 450 / 6 Ex, RDD 450 / 4 Ex, RDD 450 / 6 Ex, VDD 500 / 4 Ex, RDD 500 / 4 Ex, VDD 500 / 6 Ex, RDD 500 / 6 Ex, VDD 560 / 6 Ex, RDD 560 / 6 Ex, VDD 630 / 6 Ex, RDD 630 / 6 Ex

Helios Dachventilatoren Typen VD T120
Heiße Typen für besondere Einsatzgebiete
Umgebungen mit erhöhten Fördermitteltemperaturen erfordern ein besonderes Augenmerk auf die eingesetzte Technik. Hier spielt die neue T120-Serie ihr ganzes Potential aus. Mit außerhalb des Luftstroms liegendem Motor und der wertigen Konstruktion aus hochwiderstandsfähigen Materialien ist sie für Fördermitteltemperaturen bis zu 120 °C ausgelegt. Damit eignen sich die neuen Typen – von 2850 bis 24 000 m³/h – ideal für Bereiche mit erhöhten Temperaturanforderungen.
Typenübersicht:
Dachventilatoren VD T120
VDD 315 / 4 T120, VDD 355 / 4 T120, VDD 400 / 4 T120, VDD 400 / 6 T120, VDD 450 / 4 T120, VDD 450 / 6 T120, VDD 500 / 4 T120, VDD 500 / 6 T120, VDD 560 / 4 T120, VDD 560 / 6 T120, VDD 630 / 6 T120, VDD 710 / 6 T120

Video: Aktiv geregelte Rauchschutz-Druckanlagen Helios RDA

Helios TGA Ventilatoren

Ventilatoren für die technische Gebäudeausrüstung (TGA) und Entrauchung. z.B. Axial-Niederdruckventilatoren, Axial-Mitteldruckventilatoren, RADAX®-Hochdruck-Rohrventilatoren, Brandgas-Dach-, Kanal- und Radial-Ventilatoren

Axial-Niederdruckventilatoren AVD Brandgas-Axial-Niederdruckventilatoren B AVD F300/400/600

Einsatz
Vielseitiger Einsatz in der TGALüftungstechnik, wie z.B. zur Garagen-Be- und Entlüftung, in Rauch-Druck-Anlagen, etc.
• Im vorbeugenden Brandschutz zur Sicherstellung des Rauch und Wärmeabzugs.
• Für Einsatzbereiche mit Fördermitteltemperaturen von 300°C über 60 Min. (F300) bzw. 400°C und 600 °C über 120 Min (F400, F600).
• Im Be- und Entlüftungsdauerbetrieb von -30 °C bis +40 °C einsetzbar.
Eigenschaften
Helios AVD und B AVD sind Axial-Niederdruck-Baureihen, die sich durch ein niedriges Betriebsgeräusch, einen hohen Wirkungsgrad und vibrationsarmen Lauf auszeichnen.

Typenübersicht:
710 mm ø AVD DK, HRFD, AVD RK, 800 mm ø AVD DK AVD RK, 900 mm ø AVD DK AVD RK, 1000 mm ø AVD DK AVD RK, 500 mm ø B AVD F300 / F400, 560 mm ø B AVD F300 / F400, 630 mm ø B AVD F300 / F400, 710 mm ø B AVD F300 / F400, 800 mm ø B AVD F300 / F400, 900 mm ø B AVD F300 / F400, 1000 mm ø B AVD F300 / F400, 1120 mm ø B AVD F300 / F400,1250 mm ø B AVD F300 / F400

Axial-Mitteldruckventilatoren AMD Brandgas Axial-Mitteldruckventilatoren B AMD F300 / F400

Die AMD- und B AMD-Typen vereinen höchste Leistung mit effizientem Energieverbrauch. Die im Stillstand stufenlos verstellbaren, profilierten Schaufeln aus Aluminiumgusslegierung sorgen für präzise Anpassung an den jeweiligen Betriebspunkt. Eine Anpassung der Motorleistung an die jeweiligen Projektanforderungen ist anhand der leistungsorientierten Kennliniendarstellung problemlos möglich.
Die neuen Helios Axial-Mitteldruckventilatoren stehen für den Lüftungsbetrieb bei normalen Fördermitteltemperaturen von -20 °C bis +40 °C (Typen AMD) zur Verfügung oder in den Temperaturklassen F300 und F400 (Typen B AMD) für den Einsatz als maschinelle Rauch Abzugsanlagen (MRA). Es sind über 260 Typen in 10 Baugrößen (NG 315-900) erhältlich.

Einsatz
• Vielseitiger Einsatz in der TGALüftungstechnik, wie z.B. zur Garagen-Be- und -Entlüftung, in Rauch-Druck-Anlagen, etc.
• Im vorbeugenden Brandschutz zur Sicherstellung des Rauchund Wärmeabzugs.
• Für Einsatzbereiche mit Fördermitteltemperaturen von 300 °C und 400 °C über 120 Min. (F300 und F400).
• Im Be- und Entlüftungs-Dauerbetrieb von -20 °C bis +40 °C Fördermitteltemperatur.

Typenübersicht:
315 mm ø AMD, 355 mm ø AMD, 400 mm ø AMD, 450 mm ø AMD, 500 mm ø AMD, 560 mm ø AMD, 630 mm ø AMD, 710 mm ø AMD, 800 mm ø AMD, 900 mm ø AMD, 400 mm ø AMD,315 mm ø B AMD.. F300 / F400, 355 mm ø B AMD.. F300 / F400, 400 mm ø B AMD.. F300 / F400, 450 mm ø B AMD.. F300 / F400, 500 mm ø B AMD.. F300 / F400, 560 mm ø B AMD.. F300 / F400, 630 mm ø B AMD.. F300 / F400, 710 mm ø B AMD.. F300 / F400, 800 mm ø B AMD.. F300 / F400, 900 mm ø B AMD.. F300 / F400

Hochdruck-Rohrventilatoren RADAX® VAR

Die aerodynamische Optimierung von Ventilator-Laufrädern gehört seit über fünf Jahrzehnten zu den Kernkompetenzen von Helios. Im kompakten Gehäuse kombinieren die RADAX® Laufräder in idealer Weise die Vorteile von Axial- und Radialgebläsen und sorgen für hohen Druck bei großem Fördervolumen. Das lückenlose VAR-Programm beinhaltet zweistufige und Parallel- Einheiten (auf Anfrage) sowie einstufige Typen, auch für den Entrauchungseinsatz.

Einsatz
• Vielseitiger Einsatz in der TGA Lüftungstechnik, wie z.B. zur Garagen-Be- und -Entlüftung, in Rauch-Druck-Anlagen, etc.
• Im vorbeugenden Brandschutz zur Sicherstellung des Rauch und Wärmeabzugs.
• Für Einsatzbereiche mit Fördermitteltemperaturen von 300°C über 60 Min. (F300) bzw. 400°C und 600 °C über 120 Min (F400, F600).
• Im Be- und Entlüftungsdauerbetrieb bis max. +40°C Fördermitteltemperatur.
Eigenschaften
RADAX® VAR und B VAR sind Hochdruck-Rohrventilatoren-Baureihen, welche die Eigenschaften von Axial- und Radialgebläsen ideal miteinander vereinen. Das halbaxiale Laufrad ist mit dem feststehenden Nachleitrad so aufeinander abgestimmt, dass hohe Leistung in Druck und Volumenstrom bei gutem Wirkungsgrad erreicht wird.

Typenübersicht:
VAR 710 mm ø, VAR 800 mm ø, VAR 900 mm ø, VAR 1000 mm ø, B VAR F300 280 mm ø, B VAR F300 315 mm ø, B VAR F300 355 mm ø, B VAR F300 400 mm ø, B VAR F300 450 mm ø, B VAR F300 / F400 500 mm ø, B VAR F600 500 mm ø, B VAR F300 / F400 560 mm ø, B VAR F600 560 mm ø, B VAR F300 / F400 630 mm ø, B VAR F600 630 mm ø, B VAR F300 / F400 710 mm ø, B VAR F600 710 mm ø, B VAR F300 / F400 800 mm ø, B VAR F600 800 mm ø, B VAR F300 / F400 900 mm ø, B VAR F600 900 mm ø, B VAR F300 / F400 1000 mm ø, B VAR F600 1000 mm ø

Brandgas-Dachventilatoren

Die Brandgas-Dachventilatoren BDV stehen mit Größen von Ø 315 bis 710 mm und Förderleistungen von 3 700 bis 40 000 m³/h zur Verfügung. Der vertikale Luftaustritt verhindert im Brandfall oder bei Förderung verschmutzter Luft eine Beeinträchtigung angrenzender Gebäudeteile. Aufgrund der robusten Bauweise eignen sich BDV-Dachventilatoren ideal für den Einsatz bei erschwerten Betriebsbedingungen.
Alle BDV-Modelle mit DIBt Anwendungszulassungen. Die Typen sind CE-zertifiziert und werden anschlussfertig geliefert.
Einsatz
• Im vorbeugenden Brandschutz zur Sicherstellung des Rauch und Wärmeabzugs für Einzelräume, Flure, Fluchtwege oder ganze Gebäude.
• Darüber hinaus zur Unterbindung von “Flash-Overs”.
• Für Einsatzbereiche mit Fördermitteltemperaturen von 400 °C/ 120 Min./F400 (im Entrauchungsbetrieb), bzw. bei Dauerbetrieb bis 100 °C wie z.B. in Gießereien, Härtereien, Gewerbeküchen u.a.
• Vielseitig für allgemeine Aufgaben auf dem Gebiet der Lüftungs,- Klima-, Wärme,- und Trocknungstechnik.

Typenübersicht:
F400 315 und 400 mm ø, F400 500 und 560 mm ø, F400 630 und 710 mm ø

Brandgas Kanalventilatoren

Brandgas-Kanalventilatoren F400 für Rechteck-Kanäle 40 x 20 cm bis 140 x 70 cm
• Ausschwenkbare Motor-Laufradeinheit für einfache Revision und Reinigung.
• Kompakte Bauweise zum direkten, Einbau in den Kanalverlauf, ohne Höhenversatz.
• Ein- und Auslass mit Bohrungen zum Anschluss von Norm-Flanschen.
• 21 Typen V = 1 500 – 22 000 m³/h

Einsatz
• Im vorbeugenden Brandschutz zur Sicherstellung des Rauch und Wärmeabzugs für Einzelräume, Flure, Fluchtwege oder ganze Gebäude. Darüber hinaus zur Unterbindung von „Flash-Overs“.
• Für Einsatzbereiche mit verschmutzten Fördermedien und Fördermitteltemperaturen von 400 °C/120 Min./F400 (im Entrauchungsbetrieb) bzw. bei Dauerbetrieb bis 100 °C, wie z.B. in Gießereien, Härtereien, Gewerbeküchen u.a.
• Vielseitig für allgemeine Aufgaben auf dem Gebiet der Lüftungs-, Klima-, Wärme und Trocknungstechnik.
• Für alle industriellen und gewerblichen Anwendungen, bei denen der Antrieb außerhalb des Luftstroms liegen muss.
• Überall, wo leichte Zugänglichkeit für Reinigung und Wartung erforderlich ist.
• Entspricht der VDI 2052: “Wärmelufttechnische Anlagen für Küchen”.

Typenübersicht:
F400 für Rechteck-Kanäle 40 x 20 cm bis 60 x 35 cm, F400 für Rechteck-Kanäle 70 x 40 cm bis 140 x 70 cm

Helios Alphabetische-Preisliste 2016 zum Helios Hauptkatalog Premium Products 4.0 .
Bitte Kontaktformular ausfüllen und wir senden Ihnen die aktuelle Helios Preisliste dann per E-Mail und Briefpost zu.
Betreff Helios Preisliste
Zum Kontaktformular

Hier können Sie die Bildpreisliste im Helios Downloadcenter herrunter laden.
Helios Downloadcenter

 

Weitere Downloads von Helios finden Sie hier: