Industrievertretung R. Krause GmbH

Datenschutz Drucken Impressum

Schultze RiRo

Schultze RiRo Katalog Rippenrohrheizöfen aus Edelstahl

Schultze RiRo Rippenrohrheizöfen Katalog zum Download
Hier finden Sie die aktuellen Produkte der Firma Schultze Rippenrohrheizkörper.
RiRo – u, RiRo – s, RiRo – a, RiRo – f, RiRo – fa, RiRo – nt, RiRo – nta, Rohrheizöfen N,S und K-Rohr, Explosionsgeschützte Heizgeräte
nach ATEX – Standard, Explosionsgeschützte Heizgeräte nach ATEX – Standard – 2, Halogen – Wärmestrahler-HA 1500 u. HA 3000, HWP-1500, Thermostat,Schutzkorb und Kabel.

Schultze RiRo Rippenrohrheizöfen Preisliste 2019

Die neue Schultze RiRo Rippenrohrheizöfen Preisliste 2019 ist da.
Die Preise sind gültig ab dem 01.Januar.2019.

Laden Sie sich hier Ihr persönliches Exemplar runter.

 

RiRo - u Schutze Rippenrohrheizöfen universal

Der vielseitige Rippenrohrheizofen RiRo universal von Schultze:
Die beigelegte Kabelverschraubung M 20 dient zum zugentlastenden, verdrehungssicheren und dichten Anschluss des Gerätes mit Anschlussleitungen bis H07RN-F5G1,5. Lieferung in Edelstahl rostfrei, Wst. Nr. 1.4512.Die Edelstahlausführung bietet Korrosionsbeständigkeit
bis ins Detail: Alle Teile bestehen aus nicht rostendem Material.
Die Oberflächentemperatur erreicht max. 240°C.Alle RiRo-u entsprechen der Schutzart IP 66/IP 67.

 

Typenübersicht Schultze Rippenrohrheizkörper RiRo – universal
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
RiRo – u 500 500W ~230 V u 500 E
RiRo – u 1000 1000W ~230 V / 400 V 3~ / 400 V 3 N u 1000 E
RiRo – u 1500 1500W ~230 V / 400 V 3~ / 400 V 3 N u 1500 E
RiRo – u 2000 2000W ~230 V / 400 V 3~ / 400 V 3 N u 2000 E
RiRo – u 3000 3000W ~230 V / 400 V 3~ / 400 V 3 N u 3000 E
RiRo – u 4000 4000W 400 V 3 ~ / 400 V 3 N ~ u 4000 E
RiRo – u 5000 5000W 400 V 3 ~ / 400 V 3 N ~ u 5000E
RiRo – u 6000 6000W 400 V 3 ~ / 400 V 3 N ~ u 6000E

RiRo - s Schultze Rippenrohrheizöfen mit eingebautem Schalter

Der vielseitige Rippenrohrheizofen RiRo S mit 3 Stufen Schalter von Schultze:
Mit dem eingebauten 3-Stufen-Schalter kann die Heizleistung dem jeweiligen Bedarf angepasst werden. Das spart Energie!
Stufe I: 1/3 der Heizleistung / Stufe II: 2/3 der Heizleistung / Stufe III: volle HeizleistungDer vielseitige Rippenrohrheizofen:
Die beigelegte Kabelverschraubung M 20 dient zum zugentlastenden, verdrehungssicheren und dichten Anschluss des Gerätes mit Anschlussleitungen bis H07RN-F5G1,5. Lieferung in Edelstahl rostfrei, Wst. Nr. 1.4512.
Die Edelstahlausführung bietet Korrosionsbeständigkeit bis ins Detail: Alle Teile bestehen aus nicht rostendem Material.
Die Oberflächentemperatur erreicht max. 240°C.Alle RiRo-s entsprechen der Schutzart IP 66/IP 67.
Typenübersicht Schultze Rippenrohrheizkörper RiRo – Schalter
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
RiRo – s 1000 1000W ~230 V s 1000 E
RiRo – s 1500 1500W ~230 V s 1500 E
RiRo – s 2000 2000W ~230 V s 2000 E
RiRo – s 3000 3000W ~230 V s 3000 E

RiRo - a Schultze Rippenrohrheizöfen mit Raumtemperaturregler

Der vielseitige Rippenrohrheizofen RiRo a mit eingebautem automatik Thermostat von Schultze:

Die Wärmeabgabe kann stufenlos reguliert werden und der eingebaute Raumtemperaturregler hält nach einmaligem Einstellen die Temperatur konstant. Frostfrei oder stufenlos zwischen + 5° und + 30° C. Die rote Signalleuchte zeigt an, wenn das Gerät heizt.

Der vielseitige Rippenrohrheizofen:
Die beigelegte Kabelverschraubung M 20 dient zum zugentlastenden, verdrehungssicheren und dichten Anschluss des Gerätes mit Anschlussleitungen bis H07RN-F5G1,5. Lieferung in Edelstahl rostfrei, Wst. Nr. 1.4512.
Die Edelstahlausführung bietet Korrosionsbeständigkeit bis ins Detail: Alle Teile bestehen aus nicht rostendem Material.
Die Oberflächentemperatur erreicht max. 240°C.

Alle RiRo-a entsprechen der Schutzart IP 66/IP 67.

Typenübersicht Schultze Rippenrohrheizkörper RiRo – Automatik
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
RiRo – a 500 500W ~230 V a 500 E
RiRo – a 1000 1000W ~230 V a 1000 E
RiRo – a 1500 1500W ~230 V a 1500 E
RiRo – a 2000 2000W ~230 V a 2000 E
RiRo – a 3000 3000W ~230 V a 3000 E

RiRo - f Schultze Rippenrohrheizöfen für feuergefährdete Räume

Der Rippenrohrheizofen RiRo-f für feuergefährdete Räume von Schultze:

Die preiswerte Alternative für Räume, in denen keine “Vollheizung” benötigt wird – z.B. um Anlagen und Gebäude auch bei Außentemperaturen unter dem Gefrierpunkt frostfrei zu halten. Um die vorgegebene Oberflächentemperatur von 115°C nicht zu überschreiten, haben wir entsprechend niedrige Leistungen eingesetzt.

Alle RiRo-f entsprechen der Schutzart IP 66/IP 67.

 

Typenübersicht Schultze Rippenrohrheizkörper RiRo – feuergefährdet
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
RiRo – f 120 120W ~230 V f 120 E
RiRo – f 600 600W ~230 V f 600 E
RiRo – f 935 935W ~230 V / 400 V 3~ / 400 V 3 N f 935 E
RiRo – f 1200 1200W ~230 V / 400 V 3~ / 400 V 3 N f 1200 E

RiRo - fa Schultze Rippenrohrheizöfen für feuergefährdete Räume - automatik

Der Rippenrohrheizofen RiRo-fa für feuergefährdete Räume mit Thermostat von Schultze:

Der Rippenrohrheizofen RiRo-fa ist baugleich mit dem RiRo-f, zusätzlich kann aber die Wärmeabgabe mit einem Raumtemperaturregler stufenlos reguliert werden. Nach einmaligem Einstellen wird die Temperatur konstant gehalten: Frostfrei oder stufenlos zwischen + 5° und + 30° C. Geeignet für feuergefährdete Räume.

Alle RiRo-fa entsprechen der Schutzart IP 66/IP 67.

 

Typenübersicht Schultze Rippenrohrheizkörper RiRo – feuergefährdet, automatik
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
RiRo – fa 120 120W ~230 V fa 120 E
RiRo – fa 600 600W ~230 V fa 600 E
RiRo – fa 935 935W ~230 V fa 935 E
RiRo – fa 1200 1200W ~230 V fa 1200 E

RiRo - nt Schultze Rippenrohrheizöfen mit niedriger Oberflächentemperatur

Der Rippenrohrheizofen RiRo-nt mit niedriger Oberflächentemperatur von Schultze:

Der Rippenrohrheizofen mit niedriger Oberflächentemperatur: Die Übertemperatur an der Rippenoberkante beläuft sich max. auf 67 K. In unseren neuen Modellen konnten wir aufgrund technischer Verbesserungen die abgegebene Leistung erhöhen, ohne dass der gewünschte Schutz verloren geht. So erhalten unsere Kunden mehr Wärmeabgabe für das gleiche Geld!

Alle RiRo-nt entsprechen der Schutzart IP 66/IP 67.

Typenübersicht Schultze Rippenrohrheizkörper RiRo – mit niedriger Oberflächentemperatur
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
RiRo – nt 500 500W ~230 V nt 500 E
RiRo – nt 800 800W ~230 V nt 800 E
RiRo – nt 1000 1000W ~230 V nt 1000 E

Rippenrohrheizöfen RiRo - nta mit niedriger Oberflächentemperatur- automatik

Der Rippenrohrheizofen RiRo-nta mit niedriger Oberflächentemperatur und Thermostat  von Schultze:

Der Rippenrohrheizofen RiRo-nta ist baugleich mit dem RiRo-nt, zusätzlich kann aber die Wärmeabgabe mit einem Raumtemperaturregler stufenlos reguliert werden. Nach einmaligem Einstellen wird die Temperatur konstant gehalten: Frostfrei oder stufenlos zwischen + 5° und + 30° C. Geeignet für feuergefährdete Räume.

Alle RiRo-nta entsprechen der Schutzart IP 66/IP 67.

Typenübersicht Schultze Rippenrohrheizkörper RiRo – mit niedriger Oberflächentemperatur, automatik
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
RiRo – nta 500 500W ~230 V nta 500 E
RiRo – nta 800 800W ~230 V nta 800 E
RiRo – nta 1000 1000W ~230 V nta 1000 E

Rohrheizöfen / Rohrheizkörper N,S und K-Rohr

Der Rohrheizofen RiRo-nr, RiRo-sr, RiRo-kr ohne Rippen von Schultze:

Die Rohrheizöfen N (normal) und S (stark) sind im Innern genau wie die Rippenrohrheizöfen aufgebaut. Ideal für die Erwärmung kurzzeitig genutzter Räume – die Wärme ist sehr schnell spürbar. Der Kleinraum-Heizofen K ist für Klemmenschränke, kleine Nebenräume, speziell nasse und durchtränkte Räume geeignet. Sonderausführungen in Spannung, Leistung und Länge sind lieferbar.

Alle Rohrheizöfen-N,S u.K entsprechen der Schutzart IP 66/IP 67.

Typenübersicht Schultze Rohrheizöfen RiRo – N Rohr
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
RiRo – NR 250 250W ~230 V NR 250 E
RiRo – NR 375 375W ~230 V NR 375 E
RiRo – NR 500 500W ~230 V NR 500 E
RiRo – NR 750 750W ~230 V NR 750 E
Typenübersicht Schultze Rohrheizöfen RiRo – S Rohr
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
RiRo – SR 400 400W ~230 V SR 400 E
RiRo – SR 600 600W ~230 V SR 600 E
RiRo – SR 800 800W ~230 V SR 800 E
RiRo – SR 1200 1200W ~230 V SR 1200 E
Typenübersicht Schultze Rohrheizöfen RiRo – K Rohr
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
RiRo – KR 120 120W ~230 V KR 120 E
RiRo – KR 250 250W ~230 V KR 250 E
RiRo – KR 200 200W ~230 V KR 200 E

Explosionsgeschützte Heizgeräte nach ATEX - Standard

Der Rippenrohrheizofen RiRo-Ra ex, die explosionsgeschüzten von Schultze:
Unsere explosionsgeschützten Heizkörper entsprechen den neuesten Standards bezüglich der elektrischen Sicherheit und der Verwendbarkeit in explosionsgefährdeten Zonen.
(T4 < 135°C, T3 < 200°C, T2 < 300°C)
Neben den Geräten in der bewährten Edelstahlausführung bieten wir auch die kostengünstigeren Geräte in lackierter bzw. beschichteter Oberfläche an, die in vielen Anwendungsfällen ausreichen.
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
Ra Ex0500-K1 500W 230 V Ex0500-K1
Ra Ex1000-K1 1000W 230 V Ex1000-K1
Ra Ex2000-K2 2000W 230 V Ex2000-K2
Ex – Raumheizgerät Ex II 2 G EEX de IIC T3, Zündschutzart “Druckfeste Kapselung” und “Erhöhte Sicherheit”; EG Baumusterprüfbescheinigung PTB 02 ATEX 1085; IP56
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
RiRo Ex1000-E 1000W 230 V Ex1000-E
RiRo Ex1500-E 1500W 230 V Ex1500-E
RiRo Ex1600-E 1600W 230 V Ex1600-E
Ex – Rippenrohr- Heizkörper Ex II 2 G EEX de IIC T2 bzw. T3, Zündschutzart “Druckfeste Kapselung” ; EG Baumusterprüfbescheinigung PTB 03 ATEX 1029; IP66

Explosionsgeschützte Heizgeräte nach ATEX - Standard - 2

Der Rippenrohrheizofen RiRo-ex, die explosionsgeschüzten von Schultze:
 
Hinweis zu Geräten ohne Schutzkorb Der Abstand der Rippen zu seitlichen und oberhalb des Heizkörpers liegenden Gehäuseteilen /Wänden darf 100 mm nicht unterschreiten! Durch geeignete Maßnahmen ist zu gewährleisten, dass auf dem Heizkörper keine Gegenstände abgelegt werden können. Nur waagerecht montieren! Raumtemperatur darf 40°C nicht überschreiten!
Andere Leistungs- und Temperaturklassen auf Anfrage.
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
RiRo Ex500-L 500W 230 V Ex0500-L
RiRo Ex1000-L 1000W 230 V Ex1000-L
RiRo Ex1500-L 1500W 230 V Ex1500-L
RiRo Ex2000-L 2000W 230 V Ex2000-L
Ex – Rippenrohr- Heizkörper Ex II 2 G EEX de IIC T3, Zündschutzart “Druckfeste Kapselung” und “Erhöhte Sicherheit”; EG Baumusterprüfbescheinigung PTB 02 ATEX 1085; IP56
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
Raumthermostat 16A 230 V ExRT-20-50
Raumthermostat
mit Fixwer + 5°C
16A 230 V ExRT-F-05
Raumthermostat
mit Fixwert + 10°C
16A 230 V ExRT-F-10
Raumthermostat
mit Fixwert + 15°C
16A 230 V ExRT-F-15
Explosionsgeschützter Raumthermostat
Außer dem regelbaren Raumthermostat können Sie einen Thermostaten mit festeingestellten Werten wählen. Er ist werksseitig auf +5 oder +10 oder +15°C festeingestellt. Für die pulverbeschichteten Geräte ist alternativ ein Anbauthermostat erhältlich.

Halogen - Wärmestrahler-HA 1500 bis HA 6000

Die größeren Geräte sollten ortsfest angeschlossen werden. Die optimale Montage erfolgt in 3m Höhe über dem Arbeitsplatz.
Der Wärmestrahler versorgt Arbeitsplätze in solchen Bereichen mit Wärme, die normalerweise etwa aufgrund der Hallengröße oder des Fahrzeugverkehrs, z.B. bei der Warenanlieferung, mit normaler Konvektionswärme nicht sinnvoll beheizt werden können.
Aber auch z.B. in Lackierereien findet er häufig Verwendung zum Aushärten von Materialien, denn der spezielle Reflektorschirm sorgt für gleichmäßige Wärmeverteilung. Gute Verarbeitung bis ins Detail und eine durchdachte Konzeption auch unter dem Gesichtspunkt der Sicherheit gehören zu diesem Produkt. Das Gerät entspricht allen Vorschriften zur elektrischen Sicherheit nach der
EN 60335-1:1994/A16:2001 und EN 60335-2-30:1997.
Ein Schutzgitter verhindert die zufällige Berührung der Geräteinnenseite, der Brennstab ist so befestigt, dass er auch im Fall einer Zerstörung keinen Schaden anrichten kann.
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
HA 1500 1500W ~230 V HA 1500 N
HA 2000 2000W ~230 V Ha 2000 N
HA 3000 3000W ~230 V HA 3000 N
HA 4500 4500W ~230V – 400V HA 4500 N
HA 6000 6000W ~230 V – 400V HA 6000 N
Typenübersicht Schultze Halogen – Wärmestrahler HA 1500 – HA 6000

Wetterbeständiger Halogen-Wärmestrahler HWP-1500 - HWP-4500

Dieses feuchtigkeitsunempfindliche Gerät ist für den Außenbereich hervorragend geeignet, entwickelt sofort nach dem Einschalten seine volle Leistung und liefert neben der Wärme zusätzlich eine angenehme Beleuchtung.
Anwendungsbereiche sind z.B. Terrassen, Biergärten und Strassencafés. Seine Ausrichtung läßt sich auch nach der Montage einfach nachjustieren. Der Brennstab des Strahlers ist durch ein Schutzgitter angemessen gesichert, der Verzicht auf Glas gewährleistet volle Wärmeabgabe. Die Wandmontage erfolgt mit dem beiliegenden Halter.
Typ Leistung Spannung Bestellnummer
HWP 1500 1500W ~230 V HWP2-W
HWP 2000 2000W ~230 V HWP2-2B
HWP 3000 3000W ~230 V HWP2-3B
HWP 4500 4500W ~230 V / 400 V HWP2-45B
Typenübersicht Schultze Halogen – Wärmestrahler Schutzart: IP 55

Zubehör:

Thermostat
Thermostate zur automatischen Raumtemperatur – Regelung
Zum Energiesparen mit Elektroheizgeräten bieten wir Ihnen Thermostate für den Regelbereich – 20°C bis + 30°C
Breite mm        96
Höhe mm       169
Tiefe mm        56
Schalldifferenz        2
Schaltheizung 230 V, 50 Hz       10A
Bestell-Nr.       1-000
Schutzart IP 65 Regelbereich – 20°C bis + 30°C

Schutzkorb

Unsere Schutzkörbe sind überall dort ein wertvolles Zubehör, wo ein Aufprallschutz gewünscht ist, ein zusätzlicher Schutz gegen Staub oder Verschmutzung oder eine optische Aufwertung gewünscht ist. Die Teile sind wie auch die Geräte selbst in Edelstahl gefertigt, so dass wir in der Materialqualität und im Gesamteindruck eine schlüssige Lösung anbieten. Der zusätzliche Clou: Unsere Körbe befestigen Sie ohne weiteres Werkzeug oder Bohrlöcher! Einfach über den fertig montierten RiRo setzen, festklemmen, fertig!

 

Typenübersicht Schultze Schutzkörbe für RiRo
für RiRo 500 W 1000 W 1500 W 2000 W 3000 W  4000 W
Länge mm 380 580 780 980 1380 1740
Breite mm 150 150 150 150 150 150
  Korb 500 Korb 1000 Korb 1500 Korb 2000 Korb
3000
Korb 4000
  u 500 E u 1000 E u 1500 E u 2000 E u 3000 E u 4000 E
    s 1000 E s 1500 E s 2000 E s 3000 E  
   a 500 E a 1000 E a 1500 E a 2000 E a 3000 E  
   f 120 E     f 600 E f 935 E  f 1200 E
   fa 120 E     fa 600 E fa 935 E fa 1200 E
        nt 500 E nt 800 E nt 1000 E
        nta 500 E nta 800 E nta 1000 E

Sicherheitsabdeckung für Einstellknopf

Zur Sicherung des Einstellknopfes gegen unerwünschtes Manipulieren. Einmal eingestellt, soll die Regler-Stellung Ihres Rippenrohrheizofens in vielen Fällen nicht geändert werden. Um Unbefugten dies zu erschweren, montieren Sie diese Sicherheitsabdeckung. Wie gewohnt in Edelstahl gefertigt, mit beiliegenden V2A-Torx-Schrauben.

Bestell-Nr. Höhe
in mm
Breite
in mm
Tiefe
in mm
Abdeck 9 93 17

Regelgeräte für Infrarot-Wärmestrahler bis 3000W

Zum energiesparenden Regeln der IR-Wärmestrahler empfehlen wir unseren Dimmer mit integriertem Ein-/Ausschalter : Die Strahlungswärme lässt sich stufenlos einstellen. Ebenfalls verfügbar: Bewegungsmelder mit einstellbarer Empfindlichkeit und Einschaltdauer.

  Dimmer Bewegungsmelder
Maße in mm 14x86x47 115x83x65
Schutzart IP 20 IP 44
Schaltleistung 13A / 230V 16A / 230V
Regelbereich Ein /Aus
0%-100%
Lichtempfindlichkeit Einschaltdauer
5s-18 min
Bestell-Nr. HWP-D HWP-BM

Kabelanschluss

Für den Anschluss unserer Geräte an das vorhandene 230V-Netz bieten wir ergänzend unsere fertig konfektionierten Kabel an.

Kabeltyp Länge mm Bestell-Nr.
H07RN- F3G 1,5 mm 3000 Kabel

Bitte beachten Sie, dass die Montage nur durch einen Fachmann geschehen darf!

Einschraubheizkörper Edelstahl EHK G 1 1/2" zum Erwärmen von Wasser und wässrigen Lösungen

Einschraubheizkörper mit eingelöteten Rohrheizkörpern ø 8,5 mm in Nippel G1 1/2“ zum Beheizen von Wasser und wässrigen Lösungen.
Anwendung:
Überwiegend zur Erwärmung von Wasser und wässrigen Lösungen, aber auch Ölen und anderen Medien, die Chrom-Nickel-Stahl nicht angreifen und bei passender Oberflächenbelastung.
Z.B. Waschmaschinen, Spülmaschinen, Boiler, Beheizung von Fässern, Behältern und Speichern, Ölwannen, hydraulischen Anlagen, Fettbehälter, Dampferzeuger, Laborgeräte, medizinische Geräte.
Nicht geeignet für emaillierte Behälter mit Opfer-Anode.
Aufbau im Detail:
3 Rohrheizkörper ø 8,5mm aus Edelstahl 1.4404 hart eingelötet in Messingnippel G1 1/2“, unbeheizte Zone 60mm. Edelstahlgehäuse Schutzart IP54 (mit Regler und Drehknopf) bzw. IP55 (Gehäuse ohne Regler). Automatik-Geräte mit Regler 0-95°C, Universal-Geräte ohne Regelung für bauseitige Steuerung, Fühlerleerrohr vorhanden. Drehbares Gehäuse, Kabelverschraubung in jeder Lage fixierbar. Oberflächenbelastung 10W/cm², Anschluss 230/400 V.

Einschraubheizkörper EHK G2 mit keramischen Heizstab zum Erwärmen von Fetten und Ölen

Einschraubheizkörper mit keramischem Heizeinsatz. Mantelrohr ø 50mm eingeschweißt in Edelstahlnippel G2“ zum beheizen von Ölen und Fetten.
Anwendung:
Überwiegend zum Beheizen von Hydrauliköl in Behältern, in denen der Austausch der Heizpatrone ohne Ablassen des Mediums möglich sein muss.
Aufbau im Detail:
Edelstahlschutzrohr Wst. Nr. 1.4512 eingeschweißt in Edelstahlnippel G2“. Anschlussgehäuse aus PA6-GF30, Schutzart IP66/IP67. Unbeheizte Zone 50mm, Oberflächenbelastung 1,5 W/cm², Anschluss 230/400 V. Andere Werte auf Anfrage, z.B. Rohrwerkstoff V4A, unbeheizte Zone, Sonderspannung, etc.