Industrievertretung R. Krause GmbH

Datenschutz Drucken Impressum

Seminar Lüftungsnorm DIN EN 16798 VDI 6022 Neues aus der Welt der Lüftung Helios Schulung

Seminar Neues aus der Welt der Lüftung DIN EN 16798 sowie die aktuell gültige VDI 6022 in Berlin am 25.09.2019

Bestandteil des Helios Seminars ist die DIN EN 16798 sowie die aktuell gültige VDI 6022.

Als weitere wichtige normative Änderung wird die Nachfolgenorm der DIN EN 779, die ab Ende 2018 von der eingeführten Prüfnorm ISO 16890 zur Filterbewertung und -klassifizierung ersetzt wird, vorgestellt. Abgerundet werden die Themen mit der DIN 4109 “Schallschutz im Hochbau” die im Juli 2016 veröffentlicht wurde

Seminar, schulung, training, Fachseminar, Neuheiten aus der Welt der Lüftung der Lüftungstechnik, Normen, vorschriften, DIN 16798-3, DIN-EN 16798, Planer, ingenieurbüro, Architekten, Bauüberwachung, ENEV, DIN, Berlin, Schulung, Fachseminar, fachschulung, VDI 6022, DIN EN 779, DIN 4109

Inhalt der Helios Schulung Neues aus der Lüftungswelt DIN EN 16798 sowie VDI 6022 in Stichworten:

· Wichtigste Inhalte der DIN EN 16798-3
· "Lüftung von Nichtwohngebäuden" (die Nachfolgenorm der DIN EN 13779)
· Einführung der DIN EN 16798-3 - Auswirkungen auf die lüftungstechnische Berechnung
· Falls ein Beschluss vorliegt: Wichtigste Inhalte der DIN EN 16798-1 (die Nachfolgenorm der DIN EN 15251)

· Wichtigste Änderungen durch die Prüfnorm ISO 16890 zur Filterbewertung und -klassifizierung (Nachfolgenorm der DIN EN 779)
· Neue DIN 4109 "Schallschutz im Hochbau"

· Aktuelles zur Hygienenorm VDI 6022 mit Stand Januar 2018

 Referent: Thorsten Fiedel
· Schulungsleiter, Helios Ventilatoren

 Teilnehmerkreis:
Installateure und Fachplaner aus dem Sanitär-, Heizungs- sowie Luft- und Klimabereich, Großhandelsmitarbeiter, Architekten, planungsverantwortliche Mitarbeiter von ausführenden Betrieben.

 Veranstaltungsort: Berlin Zentral
(Der genaue Seminarort wird Ihnen ca. 10 Tage vor dem Termin per Mail zugesendet.)

 Ablauf und unsere Leistungen:
· ½-tägiges Fachseminar von 12:00 – 16:30 Uhr
· Umfassende Schulungsunterlagen

· Verpflegung

 Anmeldung:
Bitte füllen Sie die Online-Anmeldung aus. Sie erhalten direkt eine automatisch generierte Buchungsbestätigung per E-Mail. Weitere Infos erhalten Sie ca. 10 Tage vor dem Seminartermin in einer separaten E-Mail.

 

Stornierungsbedingungen:
Eine Stornierung bzw. Absage der Teilnahme ist bis 3 Tage vor dem Veranstaltungstag möglich. Danach berechnen wir eine Stornierungsgebühr in Höhe von 100 EUR.

Anmeldung: