Lokalisieren Sie unterirdische Kabel und Leitungen genau und sicher, bevor Sie graben

Ein versehentliches Beschädigen einer Versorgungsleitung während eines Projekts kann zu teuren Reparaturen und gefährlichen Situationen für die öffentliche Sicherheit führen. Das Graben an der falschen Stelle führt zu unnötigen Verzögerungen und Kosten für Ihr Projekt und letztlich für Ihr Unternehmen. Vermeiden Sie eine solche Unterbrechung mit der robusten und langlebigen Serie Beha-Amprobe UAT, die zum genauen Lokalisieren von unterirdischen Kabeln und Leitungen in bis zu 30 m Tiefe entwickelt wurde.

Beha-Amprobe UAT-Serie, Leitungssucher zur Ortung unterirdischer Versorgungsnetze

Einzigartige Sicherheit
Messen Sie schneller und machen Sie keine Abstriche bei der Sicherheit.
Im Unterschied zu anderen Leitungssuchern zur Ortung unterirdischer Versorgungskabel bietet die Serie UAT-600 Sicherheitsspezifikationen gemäß Messkategorie CAT IV 600 V.
Diese ermöglicht Ihnen den sicheren Anschluss des Transmitters direkt an eine spannungsführende Leitung bis 600 V in einer CAT IV Umgebung. Bisher musste ein Team, das ein bestimmtes Kabel durch Senden eines Signals über die Leitung verfolgen sollte, erst die Leitung spannungsfrei schalten, was zusätzlich Zeit kostete und die Produktivität verringerte.

Der Sender UAT-500-TE darf niemals an einen spannungsführenden Stromkreis angeschlossen werden.

Funktionen und Highlights

•Durch mehrere Such Modi können Sie spannungsführende und spannungsfreie Kabel in vielfältigen Anwendungen lokalisieren und verfolgen
•Bestimmung von Fehlerstellen an einem Kabel
• Lokalisierung von Kabeln und Leitungen mit Erdfehlern, Mantelfehlern oder Beschichtungsfehlern an Rohrleitungen, an denen das Versorgungsnetz direkten Kontakt zum Erdboden haben
• Präzise Bestimmung der Fehlerstelle, an der ein metallischer Leiter den Erdboden berührt und Leckstrom entsteht, z. B. wenn eine Abschirmung korrodiert oder eine Kabelmuffe beschädigt ist und dadurch eine Störung auf dem Kabel entsteht

Geräteinformationen
• intuitive Sender wählt automatisch die entsprechende Ortungsfunktion basierend auf dem angeschlossenen Zubehör und inklusive auswählbare Frequenzen von 8 und 33-kHz
• Sicherheitsspezifikation CAT IV 600 V gewährleistet Sicherheit bei Arbeiten an spannungsführenden Kabeln (nur UAT-600 Serie)
• halbautomatische Verstärkungsregelung erkennt Suchsignale schnell und ermöglicht eine präzise Anpassung der Empfindlichkeit des Empfängers
• Fortschrittliche Technologie und digitale Signalverarbeitung sorgen für einen schnellen, präzisen und klaren Ortungsprozess:
   – Kompass mit numerischer Fehlersignalstärke zeigt die Fehlerrichtung an
   – Entfernungsabhängige Pfeilanzeigen nach links und rechts führen den Benutzer entlang des Verlaufs der unterirdischen Versorgungsleitung
   – automatische Verstärkungsregelung erkennt schnell das Suchsignal und passt die Empfindlichkeit des A-Rahmens präzise an
   – Einstellbarer Lautstärkeregler

Gerätehighlights
• kontrastreiche Anzeige des Empfängers bietet eine gute Ablesbarkeit unter voller Sonneneinstrahlung und verfügt über eine automatische Hintergrundbeleuchtung für schattige und dunkle Bereiche
• Leitungssuche in bis zu 30 m Tiefe, genaue Tiefenmessung bis zu 6 m
• Robuste und langlebige Konstruktion: Staub- und spritzwassergeschützt gemäß Schutzart IP 54 und sturzgeprüft bis zu 1 m
• Ortung von Mantelfehlern/Erdfehlern mit dem optionalen A-Rahmen
• Sets enthalten vollständiges Zubehör und sind sofort einsatzfähig
• Verwenden Sie die Signalzange, um ein Signal einzuspeisen, ohne einen elektrischen Kontakt herzustellen (im Set UAT-620-EUR enthalten)

Inhalt der Sets der UAT-EUR-Serie:

 

UAT-505-EUR

UAT-610-EUR

UAT-620-EUR

Empfänger UAT-600-RE  
Sender UAT-500-TE
Sender UAT-600-TE
Tragetasche CC-UAT-500-EUR

Tragetasche CC-UAT-600-EUR
Messleitungssatz TL-UAT-500

Messleitungsset TL-UAT-600  
Ersatzsicherung FP-UAT-600  
Bedienungsanleitung  
Kurzanleitung  
1,5 V AA Batterien (IEC LR6) (Empfänger)  
1,5 V AA Batterien (IEC LR20) (Empfänger)  
Signalzange SC-600-EUR  

1
1

1

1


1

6
4

1

1
–  
1

1  
2  
1  
1  
6  
8  
–  





1
– 






 

Produktübersicht

• Ortung spannungsführender Versorgungskabel (50 Hz)
• Bestimmung der Lage aller metallischer Versorgungsleitungen: Rohrleitungen, spannungsführende und spannungsfreie Kabel
• Ortung einzelner Rohrleitungen oder Kabel (spannungsführend oder spannungsfrei)
• Die Verfolgung nichtmetallischer Rohrleitungen und Kabelkanäle ist nur nach dem Einführen einer metallischen Einziehspirale oder eines Kabels möglich
• Zwei passive Modi, hierbei ist nur der Empfänger UAT-600-RE erforderlich
• Passiver Spannungsmodus (50/60Hz) – Verfolgen Sie spannungsführende Leitungen, die Strom führen (kein Sender erforderlich)
• Passiver Radiomodus (RF) – Nutzen Sie Funkwellen aus der Umgebung, um unterirdische Versorgungsleitungen zu verfolgen (kein Sender erforderlich)
• Zwei Frequenzen: 8 kHz und 33 kHz
• Ortung nichtmetallischer Rohrleitungen und Abwasserleitungen
• Tiefenmessung und Strommessung durchführen
• Messung von Spannung, Widerstand und Ausgangsstrom
• Erweiterte Ortungsverfahren mit zwei Personen
• Ortung von Mantelfehlern/Erdfehlern mit dem A-Rahmen AF-600-EUR Drei aktive Modi bei Nutzung des Senders UAT-600-TE
• Induktion – Der Sender beginnt automatisch mit der Abstrahlung eines Signals über eine interne Antenne, um einzelne Kabel zu verfolgen, wenn kein Zugang zum Kabel besteht, um Messleitungen oder die Signalzange anzuschließen
• Direktverbindung mit Messleitungen ist zuverlässigste Methode zur Ortung und Verfolgung einzelner Kabel oder Rohrleitungen
• Signalzange bietet eine effiziente und sichere Methode, in ein Kabel ein Ortungssignal einzuspeisen, wenn es nicht möglich oder sicher ist, ein Kabel elektrisch zu kontaktieren
• Robuste und langlebige Konstruktion: Staub- und spritzwassergeschützt gemäß Schutzart IP 54 und sturzgeprüft bis zu 1 m

• Ortung spannungsführender Versorgungskabel (50 Hz)
• Bestimmung der Lage aller metallischer Versorgungsleitungen: Rohrleitungen, spannungsführende und spannungsfreie Kabel
• Ortung einzelner Rohrleitungen oder Kabel (spannungsführend oder spannungsfrei)
• Die Verfolgung nichtmetallischer Rohrleitungen und Kabelkanäle ist nur nach dem Einführen einer metallischen Einziehspirale oder eines Kabels möglich
• Zwei passive Modi, hierbei ist nur der Empfänger UAT-600-RE erforderlich
• Passiver Spannungsmodus (50/60Hz) – Verfolgen Sie spannungsführende Leitungen, die Strom führen (kein Sender erforderlich)
• Passiver Radiomodus (RF) – Nutzen Sie Funkwellen aus der Umgebung, um unterirdische Versorgungsleitungen zu verfolgen (kein Sender erforderlich)
• Zwei Frequenzen: 8 kHz und 33 kHz
• Ortung nichtmetallischer Rohrleitungen und Abwasserleitungen
• Tiefenmessung und Strommessung durchführen
• Messung von Spannung, Widerstand und Ausgangsstrom
• Erweiterte Ortungsverfahren mit zwei Personen
• Ortung von Mantelfehlern/Erdfehlern mit dem A-Rahmen AF-600-EUR Drei aktive Modi bei Nutzung des Senders UAT-600-TE
• Induktion – Der Sender beginnt automatisch mit der Abstrahlung eines Signals über eine interne Antenne, um einzelne Kabel zu verfolgen, wenn kein Zugang zum Kabel besteht, um Messleitungen oder die Signalzange anzuschließen
• Direktverbindung mit Messleitungen ist zuverlässigste Methode zur Ortung und Verfolgung einzelner Kabel oder Rohrleitungen
• Signalzange bietet eine effiziente und sichere Methode, in ein Kabel ein Ortungssignal einzuspeisen, wenn es nicht möglich oder sicher ist, ein Kabel elektrisch zu kontaktieren
• Robuste und langlebige Konstruktion: Staub- und spritzwassergeschützt gemäß Schutzart IP 54 und sturzgeprüft bis zu 1 m

• Ortung spannungsführender Versorgungskabel (50 Hz)
• Bestimmung der Lage aller metallischer Versorgungsleitungen: Rohrleitungen, spannungsführende und spannungsfreie Kabel
• Ortung einzelner Rohrleitungen oder Kabel (spannungsführend oder spannungsfrei)
• Die Verfolgung nichtmetallischer Rohrleitungen und Kabelkanäle ist nur nach dem Einführen einer metallischen Einziehspirale oder eines Kabels möglich
• Zwei passive Modi, hierbei ist nur der Empfänger UAT-600-RE erforderlich
• Passiver Spannungsmodus (50/60Hz) – Verfolgen Sie spannungsführende Leitungen, die Strom führen (kein Sender erforderlich)
• Passiver Radiomodus (RF) – Nutzen Sie Funkwellen aus der Umgebung, um unterirdische Versorgungsleitungen zu verfolgen (kein Sender erforderlich)
• Zwei Frequenzen: 8 kHz und 33 kHz
• Ortung nichtmetallischer Rohrleitungen und Abwasserleitungen
• Tiefenmessung und Strommessung durchführen
• Messung von Spannung, Widerstand und Ausgangsstrom
• Erweiterte Ortungsverfahren mit zwei Personen
• Ortung von Mantelfehlern/Erdfehlern mit dem A-Rahmen AF-600-EUR Drei aktive Modi bei Nutzung des Senders UAT-600-TE
• Induktion – Der Sender beginnt automatisch mit der Abstrahlung eines Signals über eine interne Antenne, um einzelne Kabel zu verfolgen, wenn kein Zugang zum Kabel besteht, um Messleitungen oder die Signalzange anzuschließen
• Direktverbindung mit Messleitungen ist zuverlässigste Methode zur Ortung und Verfolgung einzelner Kabel oder Rohrleitungen
• Signalzange bietet eine effiziente und sichere Methode, in ein Kabel ein Ortungssignal einzuspeisen, wenn es nicht möglich oder sicher ist, ein Kabel elektrisch zu kontaktieren
• Robuste und langlebige Konstruktion: Staub- und spritzwassergeschützt gemäß Schutzart IP 54 und sturzgeprüft bis zu 1 m
• Signalzange SC-600-EUR bietet eine effiziente und sichere Methode zum Einspeisen eines Ortungssignals
• Sender kann ein Signal durch die Isolierung in die Adern oder Leitungen induzieren
• Signalzange funktioniert nur bei geschlossenen Stromkreisen mit geringer Impedanz

Erkennen Sie vergrabene Rohrleitungen und Kabel und messen Sie deren Tiefe

Steigern Sie Ihre Produktivität auf der Baustelle mit exakter Lokalisierung mit dem Leitungssucherset UAT-505-EUR. Die robuste, wirtschaftliche Lösung zur Lokalisierung unterirdischer spannungsführender und spannungsfreier Leitungen, Kabel und Rohrleitungen.

Informationsbroschüre herunter laden

Gehen Sie bei der Suche nach unterirdischen Versorgungsleitungen auf Nummer sicher

Die Serie UAT-600-EUR bietet den einzigen Leitungssucher zur Ortung unterirdischer Versorgungsleitungen mit der Sicherheitsspezifikation gemäß Messkategorie CAT IV 600 V auf dem Markt. Die Komplettlösung für aktive und passive Verfolgung

Informationsbroschüre herunter laden
  • Videos
  • Lieferumfang

UAT-600-EUR Überblick


UAT-600-EUR Den Empfänger beherrschen


UAT-600-EUR A-Rahmen


UAT-600-EUR Leitungssucher-modi

T-505-EURArtikel-Nr. 5263037
  • Empfänger UAT-600-RE
  • Sender UAT-500-TE
  • Tragetasche CC-UAT-500-EUR
  • Messleitungssatz TL-UAT-500:
    - Grüne Messleitung mit abnehmbarer grüner Krokodilklemme
    - Graue Messleitung mit permanent befestigter grauer Krokodilklemme
    - Erdungsspieß
  • Bedienungsanleitung
  • Mignonzellen (LR6)
  • Monozellen (LR20)
UAT-610-EURArtikel-Nr. 4994541
UAT-620-EURArtikel-Nr. 4994565
  • Empfänger UAT-600-RE
  • Sender UAT-600-TE
  • Tragetasche CC-UAT-600-EUR
  • Messleitungsset TL-UAT-600:
    - Schwarze Messleitung mit abnehmbarer schwarzer Krokodilklemme
    - Rote Messleitung mit dauerhaft angebrachter roter Krokodilklemme
    - Erdspieß
  • Ersatzsicherung FP-UAT-600
  • Bedienungsanleitung
  • Kurzanleitung
  • 1,5 V AA Batterien (IEC LR6)
  • 1,5 V AA Batterien (IEC LR20)
  • Signalzange SC-600-EUR (nur UAT-620)

Optionales Zubehör

 

AF-600-EUR*
BR-600-R
BR-600-T
EPS-UAT-600
TL-600-25M

A-Rahmen zur Mantelfehlerortung zur Ortung von Erdfehlern, bei welchen Strom in die Erde abfließt
Akku für den Empfänger
Akku für den Sender
2-Kanal-Ladegerät für Akkus von Empfänger und Sender
Verlängerungsmessleitung, 25 m

Vielleicht sind Sie an unseren dazu passenden Schulungen interessiert?

Beha-Amprobe | Mess- und Prüftechnik

Beha-Amprobe, die richtige Stelle, an der Sie hochwertige Mess- und Prüfgeräte für Elektriker finden. Mit einer gemeinsamen Erfahrung von mehr als 100 Jahren setzt sich Beha-Amprobe dafür ein, Ihren Job sicherer, schneller und einfacher als je zuvor zu machen. Im Jahre 1948 die allererste Stromzange erfunden und seitdem gibt es immer wieder neue Innovationen.

Von Multimetern bis hin zu Spannungsprüfern, bei Beha-Amprobe wird ständig weiter verbessert, um Ihnen die allerbesten Qualitätswerkzeugen und Unterstützung zu bieten. Im Jahre 1948 die allererste Stromzange erfunden und seitdem immer wieder neue Innovationen.