Suche

Beha GT- 650 *Produktseite*

Beha Tragbarer Gerätetester GT-650

Modell

Beschreibung

Listenpreis in €

Preisgruppe

Produktfamilie

Artikelnummer

Modellgruppe

Kalibrierpreis in €

EAN Code

Zolltarifnummer

Handbuch

Informationsmaterial

Beha GT-650

  Gerätetester

  B1

  AMP

  4866881

  APAT

  0095969842501

  90303900

  Deutsch 

Das Prüfen elektrischer Betriebsmittel (früher ortsveränderliche elektrischer Geräte) ist entscheidend für die Sicherstellung der elektrischen Sicherheit an jedem Arbeitsplatz. Auslöser für diese Prüfungen können Gesetze, Normen, Richtlinien oder Vorgaben von Versicherungen sein, die die Gesundheit und Sicherheit der Anwender gewährleisten sollen.
Alle Arbeitgeber haben hier eine Sorgfaltspflicht.

Der Beha GT-650 ist dabei der aktuellste Vertreter in der Reihe von Gerätestern der Beha-Fluke und entspricht den neuesten Normen!
In 2021 wurden die DIN EN 50678 (VDE 0701) „Prüfung von Elektrogeräten nach der Reparatur” und DIN EN 50699 (VDE 0702) ” Wiederholungsprüfung für elektrische Geräte” veröffentlicht und ersetzen die bisherige Norm DIN VDE 0701/0702. Der Beha Gerätetester GT-650 kann alle Prüfungen nach den neuen Normen durchführen. In unseren Fachseminaren werden Sie in der Anwendung der aktuellen Normen geschult. Er wurde zur schnellen und einfachen Prüfung von elektrischen Geräten auf Basis der internationalen Normen DIN EN 50678 (VDE 0701), DIN EN 50699 (VDE 0702), DIN VDE 0701/0702, DGUV-Vorschrift 3 /4, BGV A3, BetrSichV, sowie EN61557-1: 1997, EN61557-2: 1997, EN61557‑4: 1997, EN61557-6: 1997 und DIN VDE0404-2 entworfen.

Schnelle und einfache Prüfungen und Wiederholungsprüfungen elektrischer Geräte


Mit dem Gerätetester Beha GT-650 werden die elektrische Sicherheit und der Betriebszustand ortsveränderlicher Geräte der Schutzklasse I, II und III gemäß aller aktuellen Vorschriften geprüft.

Die integrierte, leistungsstarke Automatiktestfunktionen und die einfachen Bedienung — einschließlich dem Start von Testroutinen mit einem einzigen Tastendruck und nahezu ohne weitere Eingaben des Prüfers im Professional Modus — ermöglichen es die Gesamttestzeit zu halbieren, im vergleichbaren Geräten, ohne dabei Kompromisse bei den Ergebnissen einzugehen.

Messungen können schnell und einfach durchgeführt werden, ohne sich selbst oder den Kunden dabei zu gefährden.
Dabei ist das Gerät genau so zuverlässig und robust wie alle anderen Prüf- und Messgeräte von Beha.

kompakt, bedienungsfreundlich, schnell


Eine schnelle Dateneingabe dank der optinalen Tastatur und optionalem Barcode- oder RFID-Lesern erleichtern die eindeutige Zuordnung der Prüflinge für eine schnelle Wiederholungsprüfung. Der Hauptspeicher fasst dabei über 1000 Testergebnisse.

Datentransfer zur (separat erhältlichen) Fluke DMS und/oder TruTest Software über USB oder der Export auf USB-Datenträger erlaubt ein umfangreiches Auswerten und schnelle Weitergabe der Messergebnisse – die Daten können an das Büro geschickt werden, um Prüfprotokolle und Kundenberichte zu erstellen, während das Gerät mit geleertem Speicher weiter im Einsatz ist.

Dank seines geringen Gewichts und der praktischen Integration in einen Tragekoffer ist der Gerätetester leicht zu transportieren und eignet sich für den ganztägigen rauen Einsatz vor Ort. Die kompakte Bauweise erlaubt es, auch in schlecht zugänglichen Bereichen oder Abteilungen zu prüfen.

Der Beha GT-650 ist mit dem abnehmbaren Hartschalenkofferdeckel sofort einsatzfähig. Die angebaute Tragetasche ermöglicht das schnelle und einfache verstauen von Messleitungen und Messzubehör (im Lieferumfang enthalten)

 

 

Nach oben