Helios Gigabox

GigaBoxen sind wahre Multifunktionstalente, die nahezu grenzenlose Flexibilität in vielfältigen Einsatzbereichen bieten. Kompakte Rahmenkonstruktion und montagefreundliches Zubehör ermöglichen durch einfaches Umsetzen der Gehäusepaneele eine variable und damit optimale Anpassung an die baulichen Gegebenheiten. Durch fünf oder drei (bei Baureihe T120) mögliche Ausblasrichtungen sind Einbaulage und Aufstellung beliebig wählbar. Mit der selbsttragenden Rahmenkonstruktion aus Aluminium-Hohlprofilen. Doppelwandige, 20 mm starke Seitenpaneele aus verzinktem Stahlblech, schall- und wärmeisoliert durch Auskleidung mit nicht brennbarer Mineralwolle. Saugseitig mit Düse für optimale Einströmung sowie Stutzen und flexibler Manschette (für die jeweilige max. zulässige Fördermitteltemperatur) zum Anschluss an Rohre. Druckseitig mit Formstück (quadratisch auf rund) für verlustarme Ausströmung und flexibler Manschette zur Unterbindung von Körperschallübertragung. Einfache Positionierung durch serienmäßige Kranhaken. Freilaufendes Radial-Hochleistungslaufrad aus Aluminium,direkt angetrieben. Energieeffizient bei niedriger Geräuschentwicklung. Dynamisch zusammen mit dem Motor nach DIN ISO 21940-11 – Gütestufe 6.3 ausgewuchtet. Energiesparender, drehzahlsteuerbarer EC-Außenläufermotor in Schutzart IP 54 mit höchstem Wirkungsgrad. Wartungs- und funkstörungsfrei, kugelgelagert. Motorschutz Integrierte elektronische Temperaturüberwachung für EC-Motor und Elekronik.

 

Gigabox EC und AC

Beliebige Einbaulage und flexible Aufstellung durch fünf mögliche Ausblasrichtungen des Austrittsformstücks. Für Wandanbau ist die Wandkonsole (Zubehör) zu verwenden. Geschützte Aufstellung im Freien mit Wetterschutzdach und -gitter (Zubehör) möglich. Die besonders Energieeffizienten EC Gigaboxen sind zudem leicht und stufenlos regelbar und damit flexibel einsetzbar.

 

Modellübersicht Gigabox EC

Modellübersicht Gigabox AC

Gigabox T120 in EC und AC

 

Die Montage der GB EC T120 in der Einbaulage mit Kondensatablauf unten. Flexible Aufstellung durch drei mögliche, radiale Ausblasrichtungen des Austrittsformstücks. Geschützte Aufstellung im Freien mit Wetterschutzdach und -gitter (Zubehör) möglich.

Besondere Eigenschaften der Baureihe GB EC T120

    • Prädestiniert zur Förderung von verschmutzter, feuchter und heißer Luft bis max. 120 °C wie z.B. als Abluftventilator in gewerblichen Küchen und vielen Anwendungen der Prozesstechnik.
    • Motor außerhalb des Förderstromes liegend.
    • Wärmeisolierte Trennwand zwischen Motor und Laufrad, aus verzinktem Stahlblech, mit 20 mm starker, nicht brennbarer Mineralwolle-Auskleidung.
    • Komplette Motor-Laufradeinheit ohne Demontage der Anlagenkomponenten ausbaubar.
    • Revisionsdeckel mit Griff, für Reinigung und Wartung einfach abnehmbar.
    • Kondensatwanne inkl. Kondensatablauf serienmäßig. Bohrung für Regenablauf (Zubehör) bei Außenaufstellung vorbereitet

 

Modellübersicht Gigabox T120 EC

Modellübersicht Gigabox T120 AC

Mehr Informationen zu diesen Artikeln finden Sie in unserem Helios Downloadbereich:
 
Social Media Beiträge

Instagram

Youtube

Aktuelle Beiträge