Helios Zuluftautomat ZLA 125 und Laibungselement ZLA LE 100/ZLA LE 125

Mit dem Zuluftautomaten ZLA 125 kommt man ganz einfach an die frische Luft und das auch noch vollkommen automatisch. Mit diesem universell einsetzbaren Automaten strömt die Zuluft perfekt verteilt, gefiltert und zudem optimal geräuschgedämmt in den Innenraum.

Der ZLA 125 besteht aus einer Innenblende, dem Rohbauset und der Fassadenblende, passt in alle Wandarten und kommt ohne elektrischen Anschluss aus. Es kann aus zwei volumenkonstanten (22m³/h und 30 m³/h) sowie einer feuchtegesteuerten (6-45m³/h) Innenblende gewählt werden.

Vorteile:
  • hohe Geräuschdämmung durch eingebaute Schalldämm-Elemente (bis zu 59 dB Normschallpegeldifferenz)
  • feuchtegesteuert (mit ZLA 125 IB HY, Artikel: 4395) oder konstante Zuluftmenge (bei ZLA 125 IB 22, Artikel: 4393 oder ZLA 125 IB 30, Artikel: 4394)
  • universell einsetzbar in Wänden jeglicher Art
  • besonders montagefreundlich durch ausziehbares Kunststoff-Teleskoprohr für Wandstärken von 260 bis 500mm
  • geringer Wartungsaufwand
  • einfache auswechselbarer Filter
  • völlig betriebskostenfrei
  • kein elektrischer Anschluss notwendig
  • Insektenschutzgitter im Standard-Lieferumfang inbegiffen
 
Funktion:
  • die feuchtegesteuerte Innenblende ZLA 125 IB HY 6-45 (Artikel 4395) reagiert selbstständig auf unterschiedliche Raumfeuchte-Niveaus und passt daraufhin den Volumenstrom im Bereich von 6 bis 45m³/h (bei 20 Pa Druckhöhe) an
  • die Innenblenden ZLA 125 IB 22 (Artikel: 4393) und ZLA 125 IB 30 (Artikel: 4394) sind selbstregulierend und halten den Volumenstrom auf bei unterschiedlichen Differenzdruck-Niveaus konstant
  • zusätzlich beinhalten alle Innenblenden-Typen einen ISO Coarse 30%-Filter )G2), welcher einfach gewartet werden kann
  • weitere Komponenten, wie Rohbauset und Fassadenblenden, sind einfach zu montieren und beinhalten Schalldämm-Elemtente für eine optimale Geräuschdämmung
  • mit einem zusätzlichen Schalldämm-Element ZLA 125 SE (Artikel: 4397) kann bei einer Wandstärke von 500mm eine Normalschallpegeldifferenz von bis zu 59 dB erreicht werden
 
Montage:
  • Einbau in Wanddurchbrüche mit einem Durchmesser von ≥ 130mm
  • Teleskoprohr einschieben, an Wandstärke anpassen, mit leichter Neigung nach außen einschäumen und Bautenschutzdeckel befestigen
  • Rohr einputzen sowie Fassadenblende von außen anschrauben
  • Optional: Insektenschutzgitter in Fassadenblende einlegen, ISO Coarse 30%-Filter (G2) in Innenblende einlegen

Zuluftautomat ZLA 125

ZLA 125 IB 22 (Artikel: 4393)/ZLA 125 IB 30 (Artikel: 4394)

  • Innenblende volumenkonstant 22m³/h bzw. 30m³/h
  • aus weißem Kunststoff, inkl. ISO Coarse 30%-Filter (G2)

ZLA 125 IB HY 6-45 (Artikel: 4395)

  • Innenblende feuchtegesteuert zwischen 6-45m³/h
  •  aus weißem Kunststoff, inkl. ISO Coarse 30%-Filter (G2)

ZLA 125 RS Rohbauset (Artikel: 4396)

  • Teleskoprohr 260-500mm aus weißem Kunststoff, inkl. Schalldämm-Element 200mm aus Melaminharz-Schaumstoff, inkl. x Bautenschutzdeckel

ZLA 125 FB (Artikel: 4398)

  • Fassadenblende aus weißem Kunststoff für Außeneinsatz, Insektenschutzgitter aus Edelstahl

Zubehör:

ZLA 125 SE (Artikel: 4397)

  • Schalldämm-Element 200mm aus Melaminharz-Schaumstoff
  • zusätzlich einsetzbar bei Wandstärken ≥300mm

ELF-DLV 125 (Artikel: 3058)

  • 5 Ersatzfilter für Innenblenden, ISO Coarse 30% (G2)

Laibungselement ZLA LE - Unsichtbar in der Fensterlaibung

Das Laibungselement ZLA LE lenkt die Zuluft innerhalb des Wärmedämmverbundsystems um 90° in die Fensterlaibung. Bis auf das Gitter in der Fensterleiste ist kein Bauteil auf der Außenfassade zu sehen.

Vorteil:

  • für Rohrdurchmesser 100mm und 125mm einsetzbar
  • lässt sich individuell konfigurieren: wählen Sie zum Rohbaupaket das für Ihre Anforderungen passende Wandgitter und die gewünschte Innenblende aus
  • für eine weitere Anpassung an das Einsatzfeld stehen optionale Komponenten wie z.B Schalldämm-Elemente, Insektenschutzgitter sowie Volumenkonstanthalter zur Verfügung

Bezugnehmend auf das Einbaubeispiel (siehe Bild):

  • Rohbaupaket Laibung ZRL 125 (Artikel: 7462) mit Innenblende ZLA 125 IB (Artikel: 4393/4394) und optionalem Schalldämm-Element ZLA 125 SE (Artikel: 4397)
  • je nach Ausführung regulieren die Innenblenden den Volumenstrom in Abhängigkeit von der Luftfeuchtigkeit

ZRL 100 (Artikel: 7459)/ZRL 125 (Artikel: 7462)

  • bestehend aus Teleskoprohr 260-500mm (DN 100/DN 125) und EPP-Laibungskanal (Brandschutzklasse B1)
  • inkl. Putzdeckel für innen und außen, zum Schutz vor Verschmutzung in der Rohbauphase
  • flexible Montage links oder rechts vom Fenster ohne Umbau möglich
  • das Element muss grundsätzlich überdämmt werden
  • es ist für Dämmstärken ≤ 10cm nicht geeignet und darf dort nicht verbaut werden

KWL 45 LG (Artikel: 4167)

  • Wandgitter aus Edelstahl mit integriertem Kondensatablauf, inkl. aufgeklebter Dichtung
 
KWL 45 LG-B (Artikel: 4168)
  • Wandgitter mit zusätzlicher Beschichtung für den Einsatz in Umgebungen mit starker Luftverschmutzung oder hoher Salzkonzentration in der Luft (Küstennähe)
 
KWL 45 LG-W (Artikel: 4169)
  • Wandgitter mit zusätzlicher weißer Beschichtung

DLV 100 (Artikel: 3039)/ DLV 125 (Artikel: 3049)

  • Design-Lüftungsventil für Zuluftbetrieb
  • DN 100/ DN 125
  • einstellbar
  • mit geschlossener Front und integriertem ISO Coarse 30%-Filter (G2)

ZLA 125 IB 22 (Artikel: 4393)/ZLA 125 IB 30 (Artikel: 4394)

  • Innenblende volumenkonstant 22m³/h bzw. 30m³/h
  • aus weißem Kunststoff, inkl. ISO Coarse 30%-Filter (G2)

ZLA 125 IB HY 6-45 (Artikel: 4395)

  • Innenblende feuchtegesteuert zwischen 6-45m³/h
  •  aus weißem Kunststoff, inkl. ISO Coarse 30%-Filter (G2)

Zubehör:

VKH 100/15-50 (Artikel: 0002)

  • autom. Volumenstrom-Konstanthalter VKH (DN 100) zum Einschieben in das Teleskoprohr
  • durch verschieben der Justiereinheit kann der Volumenstrom zwischen 15-50 m³/h vorgegeben werden

KWL 45 SEL (Artikel: 4170)

  • Schalldämm-Element zur Reduzierung des Durchgangsschalls
  • zum Einsatz in den Laibungskanal
  • bis zu 3 Schalldämm-Elemente können in einem ungekürzten Laibungskanal eingesetzt werden

SVE 100 (Artikel: 8310)/SVE 125 (Artikel: 8311)

  • zur einfachen und preiswerten Volumenregulierung, Druckregulierung und Schalldämmung i Lüftungsanlagen durch Einschieben in den Rohrverlauf
  • bei entsprechender Wandstärke sind bis zu 9 Schalldamm-Volumenelemente einsetzbar

ZLA 125 SE (Artikel: 4397)

  • nur für DN 125
  • Schalldämm-Element 200mm aus Melaminharz-Schaumstoff für den Einsatz in das Teleskoprohr
  • bei entsprechender Wandstärke sind bis zu 2 Schalldämm-Elemente einsetzbar

KWL 45 ISL (Artikel: 3004)

  • Insektenschutzgitter aus Edelstahl für Laibungselement
  • auch zur Nachrüstung geeignet

Helios Ventilatoren

Helios, einer der führenden europäischen Hersteller der Ventilatorentechnik, bietet ein außergewöhnlich großes, abgestuftes Serien-Programm in allen Druck- und Leistungsbereichen sowie Sonderkonstruktionen. Über 3.000 katalogmäßige Geräte-Typen machen es leicht, auch für ausgefallene Wünsche und komplizierte Betriebsbedingungen die passende Lösung zu finden.

Als zukunftsorientiertes, wachstumsstarkes Familienunternehmen verfügt Helios mit einem Betriebsgelände von 100.000 m² und einer Produktionsfläche von 50.000m² in Villingen-Schwenningen. über jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung von Ventilatoren und Komponenten für Lüftungs- sowie Luftaufbereitungsanlagen.

Download Bereich Helios Helios Hauptkatalog 5.1   Helios ist ein Deutscher Hersteller für Lüftungsanlagen von klein bis groß. Luft ist das Lebensmittel was wir am meisten konsumieren und das 24 Stunden am Tag. Helios hilft nicht nur Ihr Gebäude vor …

easyControls von Helios setzt neue Standards bei der Bedienung von KWL®-Systemen: Dank integriertem Webserver und LAN-Anschluss sind die Lüftungsgeräte optimal in das Heimnetzwerk einbindbar und können über eine intuitive Bedienoberfläche …

Der elektrische Temperaturregler für EC- und AC-Ventilatoren ETR (Artikel 1438) von Helios kann mit einem geeignetem Helios Temperaturfühler LTA, LTK oder LTR ausgerüstet werden. Der Temperatur-Regelbereich liegt je nach Fühler …

Design-Lüftungsventil DLVZ für Zuluft (Artikel: 3040) Einsatz Für den Zuluftbetrieb in allen Räumen ohne besondere Brandschutz-Anforderungen. Ideal für die Wandmontage nahe der Decke mit in den Raum gerichtetem Luftstrahl. Vorteile …

Social Media Beiträge

Instagram

Youtube

Aktuelle Beiträge
Starterpaket heizen, Heizungsteuerung, Heizkörperstellantrieb, Heizungsregelung, Raumregelung, Regelung der Heizkörper, Heizkosten senken, Heizkosten sparen, Gas sparen, smartes Heizen, Smart Home, Rademacher
Aktionen

Rademacher Starterpaket Heizen

Sie möchten nicht Ihre ganze Heizung tauschen? Sie möchten das optimum aus Ihren bestehenden Heizkörpern herrausholen? Dann machen Sie Ihre Heizkörper intelligent mit dem neuen

Mehr lesen
Elektriker Werkzeuge

Fluke 6500-2 Grundlagen & Fragen

Fluke Gerätetester 6500-2 Grundlagen und Fragen (FAQ) Fluke 6500-2 Gerätetester für ortsveränderliche Betriebsmittel Das Prüfen elektrischer Betriebsmittel (früher ortsveränderliche elektrischer Geräte) im Sinn der Unfallverhütungsvorschrift

Mehr lesen
Gasfrei Heizen, heizen mit Strom, Umrüstung Gasheizung, Heizung, Heizen ohne Gas, günstig Heizen, günstige Heizung, austausch Gastherme, Gas sparen, Gasrechnung reduzieren
Wissenswertes

Heizen ohne Gas. So geht´s!

In Zeiten steigender Gaspreise und wachsender Unsicherheiten bei der Gasversorgung sind Alternativen gefragter denn je. Eine Infrarotheizung ist eine schnell anwendbare Lösung. Sie können mit

Mehr lesen