Etherma FIRE+ICE Wohnraum-Wärmepumpe mit Klimafunktion

Etherma FIRE+ICE Wohnraum-Wärmepumpe mit Klimafunktion

 

ETHERMA präsentiert mit der neuen FIRE+ICE Wohnraum-Wärmepumpe mit Klimafunktion eine innovative Monoblock-Luftwärmepumpe, welche ohne eine Außeneinheit auskommt.

Die ab April verfügbare Monoblock-Luftwärmepumpe FIRE+ICE mit Klimafunktion ist eine innovative Lösung, die ohne Außeneinheit auskommt und unabhängiges Heizen sowie bequemes Kühlen ermöglicht. Das minimalistisches Design geht mit maximalem Wirkungsgrad einher und eignet sich perfekt für Räume bis zu 35 m² wie Wohn- oder Schlafzimmer.
Die FIRE+ICE hat einen COP-Wert (Coefficient of Performance) von 3,28 bei 7 C°.

Wie funktioniert der Etherma Fire+ICE?

Die Wohnraum-Wärmepumpe saugt die Außenluft an und entzieht ihr die Wärme. Im nächsten Schritt wird sie der Raumluft zugeführt und die abgekühlte Außenluft wird wieder ins Freie geleitet. Dies funktioniert mit zwei komplett getrennten Luftkreisläufen. Bei Bedarf wird bei kühleren Außentemperaturen automatisch der integrierte Zusatz-Heizstab aktiviert. Der Etherma FIRE+ICE eignet sich für den Ganzjahreseinsatz, da das Gerät zugleich ein vollwertiges Klimagerät ist.

Wie montiere ich den Etherma FIRE+ICE?

Die Montage erfolgt dabei komplett von Innen und kann schnell und einfach an der Innenseite von Außenwänden angebracht werden.

So könnte Ihr zu Hause aussehen

In größeren Räumen eignet sich die Etherma FIRE+ICE als Heizung. Für kleinere oder temporär genutze Räume wie Küche, Bad oder Diele und Räume ohne Außenwand (Voraussetzung für die Montage der FIRE+ICE) kommen Infrarotpaneel und eine elektrische Fußbodenheizung zum Einsatz. Die Etherma Aqua Produktlinie für die zentrale und dezentrale Warmwasseraufbereitung komplettiert das Gesamtkonzept.

Weitere Informationen über die Etherma Brauchwasserwärmepumpe finden Sie hier.

Produktvorteile

  • Sie ist Heizung und Klimagerät in einem und somit perfekt für den ganzjährigen Einsatz geeignet.
  • Die flexible Steuerung kann über das Touchdisplay am Gerät, die Fernbedienung oder die App erfolgen.
  • Dank des Nachtmodus ist die Wärmepumpe mit nur 27dB(A) bei 2m sehr geräuscharm und ermöglicht einen erholsamen Schlaf.
  • Sie ist eine optimale dezentrale Heizlösung zur Sanierung einzelner Wohnungen (privat oder Genossenschaft).
  • Die Monoblock-Luftwärmepumpe benötigt keine Außeneinheit und ist für Räume bis 35 m2 geeignet.
  • Die FIRE+ICE kann in Kombination mit Photovoltaik betrieben werden.
  • Die Montage ist einfach und kann durch einen Elektriker oder Installateur an der Innenseite von Außenwänden erfolgen, ohne dass ein Kältetechniker benötigt wird.

Technische Daten

Nennspannung:230 V
Absicherung (träge): 16 A
Max. Anschlussleistung ohne/mit E-Zusatzheizung: 1,06/2,86 kW
Leistung Zusatzheizung: 1,8 kW
Max. Heizleistung bei 7°C Außentemperatur ohne/mit E-Zusatzheizung:3,05/4,85 kW
Max. Heizleistung bei 2°C Außentemperatur ohne/mit E-Zusatzheizung2,51/4,31 kW
Max. Heizleistung bei -7°C Außentemperatur ohne/mit E-Zusatzheizung:1,60/3,40 kW
Max. Kühlleistung bei 35/27°C: 3,10 kW
COP bei 7°C (Coefficient of Performance):3,28
EER (Energy Efficiency Ratio): 3,25
Kältemittel:R32 (0,5 kg)
Luftloch-Durchmesser Außenwand (2 x):162 mm 
Kondensschlauch-Durchmesser Außenwand (1 x):20 mm 
Gewicht: 41 kg
Steckeranschlussleitung: 1,7 m
Schutzart: IPX0
Energieeffizienzklasse Heizung: A
Energieeffizienzklasse Kühlung: A+

Stets alles unter Kontrolle

Broschüre

Entdecken Sie die FIRE+ICE von Etherma. Die kompakte FIRE+ICE stellt die optimale dezentrale Lösung für einzelne Wohneinheiten dar – sei es für den Altbau oder für die schnelle und einfache Sanierung von Wohnungen. Egal, ob man als privater Wohnungsbesitzer unabhängig von Öl, Gas oder einem Nachtspeicher werden oder ob man als Wohnbaugenossenschaft beliebig viele Wohnungen
ohne großen Aufwand umrüsten möchte. Denn gerade bei Mehrparteienhäusern im Stadtbereich sind zentrale Wärmepumpen zumeist nicht zulässig bzw. ist kein Platz dafür.

Die aktuelle Etherma FIRE+ICE Broschüre zum Download

Weitere Interessante Dokumente direkt im dazugehörigen Downloadbereich weiter unten!

Etherma – Geniale Wärme

Seit über drei Jahrzehnten befasst sich ETHERMA mit der Planung und Produktion von elektrischen Flächenheizsystemen. Die hierbei gewonnene Erfahrung und ständige Weiterentwicklung ist die Garantie für die technische Reife und hervorragende Qualität aller Produkte. Die Produktpalette umfasst die Aspekte: Gesundes heizen, Voll- bzw. Zusatzheizung, energiesparendes und effektives heizen sowie intelligente Regelung für Kostenersparnis.

Als Spezialist für elektrische Flächenheizungen und Heizsysteme liefert ETHERMA ein maßgeschneidertes, kundenorientiertes Leistungspaket, mit allem Know-how, das Sie dafür brauchen. Und mit der perfekten Ausführungsplanung, die Ihnen viel Zeit und Geld erspart.

Interessante Dokumente zum Thema und mehr bei uns im Downloadbereich des Herstellers:

Download Bereich Etherma Etherma Hauptkatalog Entdecken Sie die neuen Produkte von Etherma. Etherma steigt in das Geschäft der Warmwasseraufbereitung ein und schließt damit eine Lücke im Portfolio. So können Sie nicht nur Ihr gesamtes Haus mit den Infrarotheizungen von Etherma beheizen, sondern auch Ihr Wasser elektrisch erwärmen. Neben dem Wohnbereich

Vielleicht sind Sie auch an folgenden Beiträgen interessiert?

Etherma LAVA 2.0 Die Infrarotheizkörper der Serie Lava 2.0 beheizt Ihr Zuhause kriesensicher und wartungsfrei. Infrarotheizungen sind schnell installiert und in Verbindung mit einer Regelung sehr komfortabel steuerbar. Heizen Sie …

Etherma Bodenbuch: Welche Fußbodenheizung ist die richtige für mich? Auswahlhilfe und Planungshilfe Im Etherma Bodenbuch finden Sie die Auswahlkriterien, welche Sie beim Einsatz von elektrischen Fußbodenheizungen berücksichtigen können. Das Planungsbuch …

Etherma präsentiert LAVA MAXIMUS und LAVA LUX: Infrarotpanele für Rasterdecke oder Deckenmontage Neue Infrarotheizungen von Etherma: LAVA MAXIMUS und LAVA LUX Infrarotheizungen sind für ihre Energieeffizienz und angenehme Wärmeabgabe bekannt. …

Nach oben