Fluke stellt mit dem SMFT-1000 ihren ersten Multifunktionsanalysator für Solaranwendungen und PV-Anlagen vor

Fluke stellt mit dem SMFT-1000 ihren ersten Multifunktionsanalysator für Solaranwendungen und PV-Anlagen vor

Fluke stellt mit dem SMFT-1000 ihren ersten Multifunktionsanalysator für Solaranwendungen mit Aufzeichnungsfunktion für I-U-Kennlinien vor. Dieses Gerät stellt eine Komplettlösung zur Prüfung der Leistung und Sicherheit von PV-Anlagen dar und erleichtert die schnelle Erstellung von Berichten.

Der SMFT-1000 ist speziell für PV-Experten konzipiert, die Systeme mit bis zu 1.000 V DC installieren, in Betrieb nehmen und Instand halten.
Er erfüllt alle Anforderungen der Norm IEC/EN 62446-1 und bietet eine umfassende Lösung für PV-Anlagen. Die Fluke TruTest™ Software ermöglicht den problemlosen Import, die Organisation und Analyse von Messdaten von Installations- und Inbetriebnahme Prüfungen an Solaranlagen. Dies ermöglicht die mühelose Erstellung von Berichten, ohne dass ein Laptop an den Einsatzort mitgenommen werden muss.

SMFT-1000 Solar Tools Kit: Multifunktionaler PV-Leistungsanalysator mit Aufzeichnungsfunktion für I-U-Kennlinien

Das SMFT-1000 Solar Tools Pro Kit beinhaltet neben dem Multifunktions-PV-Analysator zahlreiche nützliche Zubehörteile, die in dem professionellen Werkzeugrucksack Pack30 geliefert werden. Darunter befinden sich verschiedene Testleitungen und -sonden, eine Tragetasche, ein optisches Adapterkabel, sowie die TruTest Advanced Data Management and Reporting Software​.

Der SMFT-1000 besticht durch seine kompakte Bauweise und sein geringes Gewicht von nur 1,4 kg, was ihn ideal für den Einsatz im Außendienst macht. Er kann bei Betriebstemperaturen von 0 °C bis 50 °C und auf Höhen von bis zu 2000 m betrieben werden. Die Energieversorgung erfolgt durch 6 AA IEC LR6-Batterien​​.

Ein weiterer Vorteil des SMFT-1000 ist seine Einhaltung zahlreicher Sicherheitsstandards, darunter IEC 61010-1 und IEC 61010-2-034, dadurch ist es perfekt für den Einsatz in kommerziellen und industriellen Umgebungen ausgelegt.

Es verfügt weiterhin über ein drahtloses Radio-Modul mit einer Frequenz von 2.402 GHz bis 2.480 GHz und einer Ausgangsleistung von 8 dBm​​.

Mit dem SMFT-1000 können PV-Experten ihre Arbeitsabläufe von den ersten Messungen bis zur Erstellung von Abschlussberichten optimieren und vereinfachen. Der SMFT-1000 reduziert die Zeit für Außeneinsätze um 20 % und die Zeit für die Dokumentation um 50 %.

Komplettlösung zur Überprüfung der Leistung und Sicherheit von PV-Anlagen und zur schnelleren Berichterstattung

Für PV-Experten, die Dienstleistungen für Installation, Inbetriebnahme und Instandhaltung in kommerziellen und industriellen Bereichen anbieten, bietet der SMFT-1000 eine vollständige Lösung für Inbetriebnahme, Betrieb und Instandhaltung von PV-Anlagen. Er bietet Sicherheits- und Leistungsprüfungen in Verbindung mit einer maßgeschneiderten Softwarelösung. Der SMFT-1000 optimiert und vereinfacht den Arbeitsablauf von den ersten Messungen bis zur Erstellung von Abschlussberichten und reduziert die Zeit bei Außeneinsätzen um 20 % und für die Dokumentation um 50 %.

Der SMFT-1000 verfügt über automatische Prüfsequenzen gemäß IEC/EN 62446-1, Teil 1 und 2 und bietet die Aufzeichnung von I-U-Kennlinien bis zu 1.000 V mit Isolationswiderstands- und Durchgangsprüfung. Darüber hinaus ermöglicht die TruTest Software ein Asset-Management für PV-Anlagen, Datenspeicherung und Berichterstellung auf einer einzigen Plattform. Die nahtlose Integration von Hardware und Software sowie die einfache Bedienung für die umfangreichen Funktionen zeichnen den SMFT-1000 aus.

Wichtige Prüffunktionen für die erstmalige und wiederkehrende Prüfung von PV-Anlagen

Komplette Sicherheitsprüfung gemäß IEC/EN 62446-1 Teil 1:
o Schutzleiterwiderstand (RLO)
o Spannung bei Stromkreisunterbrechung, einschließlich Polarität (VOC)
o Kurzschlussstrom (ISC) oder Betriebsstrom mit Stromzange
o Isolationswiderstand (RINS)
o Prüfung der Rentabilität und Systemleistung (Messung der I-U-Kennlinie für Solarmodule/-stränge) – IEC 62446-1 Teil 2:
o Aufzeichnung der I-U-Kennlinien und zugehörige Software für Analyse, Berichterstellung und Zertifizierung, enthält die I-U-Kurvenanalyse- und Berichtsfunktionen 

PV-Prüfmöglichkeiten:
• Sichtprüfung
• Schutzleiterwiderstandsmessung (RLO) mit einem Prüfstrom ≥200 mA
• Polaritätsprüfung mit automatischer Anzeige der Polarität der Spannung mit akustischer/visueller Warnung bei falscher Polarität
• Messung der Leerlaufspannung (VOC) am PV-Modul/PV-Strang mit bis zu 1.000 V DC
• Kurzschlussstrommessung (ISC) am PV-Modul/PV-Strang mit bis zu 20 A DC oder Betriebsstrom mit Stromzange bis zu 100 A DC
• Isolationswiderstandsmessung (RINS) mit einer Prüfspannung von 50 V, 100 V, 250 V, 500 V und 1.000 V
• Messung der Sperrdiode (VBD)
• Prüfung von Überspannungsschutzvorrichtungen
• AC/DC-Spannungsmessung über 4-mm-Buchsen – Funktionsprüfung durch Spannungsmessung bis 700 V echteffektiv (für sinusförmige Spannung bis 60 Hz) und 1.000 V DC.
Die Messung der Wechselspannung und des Wechselstroms bezieht sich auf die Frequenz 50 Hz oder 60 Hz (sinusförmige Spannung).
• AC/DC-Strommessung – Funktionsprüfung durch Strommessung mit Stromzange bis 100 A AC/DC
• Messung der Überbrückungsdiode des Moduls bei Abdeckung oder Dunkelheit

Kommunikationsmöglichkeiten und Schnittstellen:
o Kommunikation mit Computer
o TrtuTest Software: Prüfergebnisse herunterladen, hochladen, überprüfen, analysieren und ausdrucken
o Kommunikation mit dem Einstrahlungsmessgerät IRR2-BT (Sonneneinstrahlung, Neigung, Temperatur)

Lieferumfang

• Professioneller Werkzeugrucksack Fluke SMFT-1000-BP
• Multifunktionaler PV-Analysator SMFT-1000
• Trageriemen
• Sicherungssatz
• Adapterkabel IRDA optisch auf USB
• Nullpunktadapter
• Einstrahlungsmessgerät IRR2-BT
• Externer Temperaturmessfühler 80PR-IRR
• Montagehalterung für Solarmodul
• Tragekoffer
• Gleich-/Wechselstromzange i100, bis 100 A
• Magnetischer Befestigungssatz TPAK
• Messsonde mit Fernauslösung TP1000
• Messleitungssatz TL1000
• Messleitungssatz TL1000-MC4
• Messleitung auf Rolle TL1000/30M
• Steckersatz
• 6 St. AA-Batterien

Der Fluke Multifunktions-PV-Analysator SMFT-1000/KIT ist auch als PRO Kit (SMFT-1000/PRO) mit der TruTest-Software in der Advanced Version und einem Messleitungssatz mit MC4-Steckern erhältlich.

Der SMFT-1000 ist auch mit den anderen Fluke Prüf- und Messgeräten kompatibel und ein integraler Bestandteil Ihrer gesamten Lösung zur Prüfung Ihrer PV-Anlagen.

Modell Bezeichnung
Beschreibung
Artikelnr.
FLK-SMFT-1000/KIT
MULTIFUNKTIONS-PV-ANALYSATOR, STROMZANGE, EINSTRAHLUNGSMESSGERÄT MIT TEMPERATURFÜHLER , Kit
5280005
FLK-SMFT- 1000/PRO
KIT MIT MULTIFUNKTIONS-PV-ANALYSATOR SMFT-1000, ZUZÜGLICH TRUTEST- SOFTWARE UND POWER LEADS, PRO KIT
5416417

Software:

Fluke Modell
Beschreibung
Artikelnr.
FLK-TRUTEST-LITE
FLUKE TRUTEST SOFTWARE MIT LIZENZ LITE
5265304
FLK-TRUTEST-ADV
FLUKE TRUTEST SOFTWARE MIT LIZENZ ADVANCED
5265319

 

Technische Daten SMFT-1000
Schutzleiterwiderstand (RPE)
AnzeigebereichMessbereichAuflösungGenauigkeit
0,00 Ω bis 19,99 Ω0,20 Ω bis 19,99 Ω0,01 Ω± (2 % + 2 Zählwerte)
20,0 Ω bis 199,9 Ω20,0 Ω bis 199,9 Ω0,1 Ω± (2 % + 2 Zählwerte)
200 Ω bis 2.000 Ω200 Ω bis 2.000 Ω1 Ω± (5 % + 2 Zählwerte)

 

Prüfstrom≥ 200 mA (≤ 2 Ω + Rcomp)
Prüfspannung4 V DC bis 10 V DC
Umgekehrte PolaritätJa
Nullabgleich der
Messleitung (Rcomp)

Bis 3 Ω

 

PV-Modul/PV-Strang, Leerlaufspannung (Voc)
AnzeigebereichMessbereichAuflösungGenauigkeit
0,0 V bis 99,9 V5,0 V bis 99,9 V0,1 V± (0,5 % + 2 Zählwerte)
100 V bis 1.000 V100 V bis 1.000 V1 V 

 

PolaritätsprüfungJa

 

PV-Modul/PV-Strang, Kurzschlussstrom (Isc)
AnzeigebereichMessbereichAuflösungGenauigkeit
0,0 A bis 20,0 A0,2 A bis 20,0 A0,1 A± (1 % + 2 Zählschritte)

 

Isolationswiderstand (RISO)
AnzeigebereichMessbereichAuflösungGenauigkeit
0,00 MΩ bis 99,99 MΩ0,20 MΩ bis 99,99 MΩ0,01 MΩ± (5 % + 5 Zählwerte)
100,0 MΩ bis 199,9 MΩ100,0 MΩ bis 199,9 MΩ0,1 MΩ± (10 % + 5 Zählwerte)
200 MΩ bis 999 MΩ200 MΩ bis 999 MΩ1 MΩ± (20 % + 5 Zählschritte)

 

 MessbereichAuflösungGenauigkeit
Prüfspannung bei lastfreiem Betrieb50 V / 100 V / 250 V bis
199,9 MΩ
500 V / 1.000 V bis 999
1 V0 % bis + 20 %
Prüfspannung bei ≥ 1 mA250 V bei 250 kΩ
500 V bei 500 kΩ
1.000 V bei 1 MΩ
1 V0 % bis + 10 %
PrüfstromMin. 1 mA (bei 250 kΩ / 500 kΩ / 1 MΩ)
Max. 1,5 mA (Kurzschluss)
  

 

Sperrdiodenprüfung (Vbd)
AnzeigebereichMessbereichAuflösungGenauigkeit
0,00 V DC – 6,00 V DC0,50 V DC – 6,00 V DC0,01 V DC± (5 % + 10 Zählschritte)

 

Überspannungsschutzvorrichtungen
AnzeigebereichMessbereichAuflösungGenauigkeit
0 V DC bis 1.000 V DC50 V DC bis 1.000 V DC1 V DC± (10 % + 5 Zählwerte)

 

Wechsel-/Gleichspannungsmessung über 4-mm-Buchsen
AnzeigebereichMessbereichAuflösungGenauigkeit
0,0 V AC bis 99,9 V AC5,0 V AC bis 99,9 V AC0,1 V± (2,5 % + 2 Zählwerte)
100 V AC bis 700 V AC100 V AC bis 700 V AC1 V± (2,5 % + 2 Zählwerte)
0,0 V DC bis 99,9 V DC5,0 V DC bis 99,9 V DC0,1 V± (2,5 % + 2 Zählwerte)
100 V DC bis 1.000 V DC100 V DC bis 1.000 V DC1 V± (2,5 % + 2 Zählwerte)

 

Erkennung Wechsel-
/Gleichstrom
Ja (Automatisch)
+/- Polaritätsprüfung

Ja

 

Wechsel-/Gleichstrommessung mit Stromzange i100
AnzeigebereichMessbereichAuflösungGenauigkeit (DC, AC 50/60 Hz)
0,0 A DC bis 100 A DC1,0 A DC bis 100 A DC0,1 A± (5 % + 2 Zählwerte),
0,0 A AC bis 100 A AC
echteffektiv
1,0 A AC bis 100 A AC
echteffektiv
 

 

Stromzange i100 - Genauigkeit
AnzeigebereichMessbereichAusgangssignalGenauigkeit (DC, AC 50/60 Hz)
nicht zutreffend1 A bis 100 A DC oder AC
< 1 kHz
10 mV/A, AC/DC± (1,5 % + 0,1 A)

 

AC/DC-Leistungsmessung (mit Stromzange i100)
AnzeigebereichMessbereichAuflösungGenauigkeit (DC, AC 50/60 Hz)
0,0 V AC bis 700 V AC
0,0 V DC bis 1.000 V DC
5,0 V AC bis 700 V AC
5,0 V DC bis 1.000 V DC
0,1 V± (2,5 % + 2 Zählwerte)
0 A AC/DC bis 100 A AC/DC1 A AC/DC bis 100 A AC/DC0,1 A± (6,5 % + 3 Zählwerte)
0 kW/kVA bis
100 kW/kVA
5 kW/kVA bis 100 kW/kVA1 kW/kVA± (10 % + 4 Zählschritte)
Maße des SMFT-100010 cm x 25,0 cm x 12,5 cm
Gewicht des SMFT-10001,4 kg
Stromversorgung6 Batterien AA IEC LR6
Betriebstemperatur0 °C bis 50 °C
Lagertemperatur-30 °C bis 60 °C ohne Batterien
Höhe für Betriebbis zu 2.000 m
Höhe für Lagerungbis zu 2.000 m

 

Sicherheit
PV-Analysator SMFT-1000IEC 61010-1 Verschmutzungsgrad 2
IEC 61010-2-034: CAT III 1.000 V DC, CAT III 700 V AC
Stromzange i100IEC 61010-2-032, Typ D (für isolierte Leiter), 1.000 V
ZubehörIEC 61010-031
Messleitungen TL1000-MC4CAT III 1.500 V, 20 A
Messsonde mit Fernauslösung
TP1000 (mit Kappe)
CAT IV 600 V, CAT III 1.000 V, 10 A
Messsonde mit Fernauslösung TP1000 (ohne Kappe)CAT II 1.000 V, 10 A
Messleitungen TL1000CAT III 1.000 V, 10 A
Messleitungen TL1000/30MCAT III 1.000 V, CAT IV 600 V, 5 A (auf Rolle) 10 A (vollständig
abgewickelt)
Messspitzen TP74 (mit Kappen)CAT III 1.000 V, 10 A
Messspitzen TP74 (ohne Kappen)CAT II, 1.000 V, 10 A
Krokodilklemme AC285CAT III 1.000 V, 10 A
Allgemeine AnforderungenIEC 61557-1, IEC 61557-2, IEC 61557-4, IEC 61557-10

 

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)
InternationalIEC 61326-1: Tragbar, elektromagnetische Umgebung, CISPR 11: Gruppe 1, Klasse A
Klasse 1: Das Gerät verfügt bestimmungsgemäß über leitend gekoppelte Hochfrequenzenergie.
Dies ist für die interne Funktion des Geräts erforderlich.
Klasse A: Das Gerät eignet sich für die Verwendung in allen Einrichtungen, die nicht zu Wohnzwecken genutzt werden und die nicht direkt an ein Niederspannungsnetz angeschlossen sind, das Gebäude versorgt, die zu Wohnzwecken genutzt werden. Es kann aufgrund von Leitungs- und abgestrahlten Störungen
möglicherweise Schwierigkeiten geben, die elektromagnetische Kompatibilität in anderen Umgebungen sicherzustellen.
Vorsicht: Dieses Gerät ist nicht für den Betrieb im häuslichen Bereich ausgelegt und bietet möglicherweise keinen
angemessenen Schutz vor Funkempfang in solchen Umgebungen.

 

Funkmodul
Frequenzbereich2,402 GHz bis 2,480 GHz
Ausgangsleistung8 dBm

FLUKE - professionelle Test- und Messgeräte

Seit der Gründung im Jahr 1948 liefert Fluke professionelle Werkzeuge für Installation, Instandhaltung und Service elektronischer und elektrischer Systeme.
Fluke Messgeräte werden weltweit in Installation, Instandhaltung und Service elektronischer Ausrüstung in Industrie, Energieversorgung, Medizintechnik, Gebäudetechnik und Elektroinstallation, sowie bei der Präzisionsmessung und Qualitätssicherung eingesetzt.

Mit Fluke können (Mess-)Techniker, Ingenieure, Metrologen, Elektriker, Spezialisten, die professionell auf hohem Niveau arbeiten und erstklassige Werkzeuge benötigen. Das Ansehen der Marke Fluke gründet sich auf Portabilität, Robustheit, Sicherheit, Bedienkomfort und strenge, hohe  Qualitätsstandards.

Vielleicht sind Sie an unseren dazu passenden Schulungen interessiert?

Interessante Dokumente zum Thema und mehr bei uns im Downloadbereich des Herstellers:

Download Bereich Fluke Fluke Produktübersicht 2023 Die neuesten Innovationen und Entwicklungen aus der Welt der Fluke Messgeräte Willkommen zur Fluke Produktübersicht 2023, in der Sie einen umfassenden Einblick in das vielfältige Angebot an Fluke Messgeräten erhalten. Hier werden Ihnen die wichtigsten und neuesten Fluke Produkte im direkten Vergleich vorgestellt, um

Vielleicht sind Sie auch an folgenden Beiträgen interessiert?

Die große Welt der Aufbewahrungsmöglichkeiten für Werkzeug: unser umfangreicher Rucksäcke & Taschen Guide mit HAUPA + Fluke!   Ein gut organisierter und leicht zugänglicher Werkzeugtransport ist von entscheidender Bedeutung für …

Isolationswiderstand Messen & Prüfen in elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln | Isolationsmessung richtig durchführen Sie wollen wissen wie man die Isolationsmessung an elektrischen Anlagen und an elektrischen Geräten richtig Messen und …

Fluke tragbare Gerätetester Serie 6×00-2: FLK 6200-2 | FLK 6500-2 | VDE 0701, VDE 0702 | Der Fluke 6200-2 und 6500-2 sind die aktuellsten Vertreter in der Reihe von Tragbaren Gerätestern …

Nach oben